Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Freizeit:

Tierpark Hagenbeck

Hagenbeck_Club-Partner_Folgeseite

Die grüne Oase mitten in Hamburg ist bei jedem Wetter ein beliebtes Ausflugsziel. Im Tierpark Hagenbeck erlebt und entdeckt Ihr über 1.860 Tiere. 

Erlebt ein Abenteuer mitten in Hamburg und entdeckt die vielfältige Welt der Tiere. Der Tierpark Hagenbeck hält für jeden persönliche Erlebnisse bereit. Seine Panoramen und Freigehege sind weltberühmt. Mehr als 1.860 Tiere aller Kontinente leben hier. Von den 210 Tierarten werden etliche, auch von der Ausrottung bedrohte, mit großem Erfolg gezüchtet. Ob Orang-Utan, Nordchinesischer Leopard oder Riesenotter aus Südamerika, sie alle haben bei Hagenbeck ihr Refugium gefunden. Eine Besonderheit ist auch die große Herde Asiatischer Elefanten – und es gibt noch mehr zu erleben: kommentierte Fütterungen, Tiere selbst füttern, wie die Elefanten oder die freilaufenden Muntjaks und Maras sowie die alljährlichen Sommernächte, an denen der Tierpark bis in die späten Abendstunden geöffnet hat. 

Deutschlands einziger Walross-Nachwuchs

Es ist ein grandioser Zuchterfolg. Bereits zum zweiten Mal erblickte im Tierpark Hagenbeck ein Walross das Licht der Welt. Das erste Jungtier Thor wurde am 15. Juni 2014 geboren und der jüngste Nachwuchs, diesmal ein Mädchen namens Loki, kam am 5. Juni 2015 auf die Welt. Auf dem 8.000 Quadratmetern großen Areal sind außerdem Pinguin, Eisbär und Co. zu bestaunen. Das Eismeer ermöglicht den Tieren mit 5,3 Millionen Liter Wasser und bei Temperaturen bis zu -8 Grad Celsius ähnliche Lebensumstände wie in freier Wildbahn. Durch den Innen- und Außenbereich führt ein 750 Meter langer Weg, der die Besucher in etwa 1,5 Stunden durch das gesamte Areal führt.

Tropen-Aquarium

Im Erlebnis-Aquarium mit Tropenwelt begebt Ihr Euch auf über 8.000 m² auf Expedition entlang des Äquators. Taucht ein in atemberaubende Unterwasserwelten und beobachtet durch die beeindruckende Panorama-Scheibe, wie Haie und Rochen ihre Bahnen ziehen. Erlebt mehr als 14.300 exotische Tiere an Land, im Wasser und in Höhlen. Hier kommen Euch frei laufende Echsen und Kattas, frei fliegende afrikanische Vögel und einige der gefährlichsten Tiere der Welt, wie Nilkrokodile und Giftschlangen, zum Greifen nah.

CLUBCARD-Vorteil:
Jeweils 2 Euro Rabatt auf den Eintritt für CLUBCARD-Inhaber + eine Begleitperson. (Nicht gültig für Kombitickets, Familien- oder Vorverkaufskarten und nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.)
Achtung: Ab sofort benötigt Ihr keinen Coupon mehr an der Kasse. Zeigt einfach Eure persönliche Radio Hamburg CLUBCARD vor und spart.

Tierpark und Tropen-Aquarium Hagenbeck
Lokstedter Grenzstr. 2
22527 Hamburg
Tel: 040/530 03 30

 

 


Tierpark Hagenbeck auf einer größeren Karte anzeigen