Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

In & Out

Seien Sie immer up to date

Exklusiv präsentiert Ihnen Birgit Hahn wieder die ultimative In & Out-Liste. Damit Sie wissen, was up to date ist oder eher nicht.

Damit Sie immer wissen, was Birgit In und was Birgit Out findet, schickt sie Ihnen ab sofort mit jedem Inside Radio Hamburg-Newsletter ihre ganz persönliche In & Out-Liste. Exklusiv, nur für Sie!

IN

 

(Glühweintrinken mit Freunden und Kollegen ist IN)

1. Über den Weihnachtsmarkt gehen und die winterliche Stimmung genießen - in warmen Sachen eingepackt, mit Freunden einen Glühwein trinken!
2. Mit den Freunden Geschenke und Adevntskalender basteln - das macht Spaß und ist nicht nur etwas für Kinder.
3. Kekse backen und die Kollegen mit den selbstgebackene Weihnachtsplätzchen überraschen!

OUT

 

(Gemütlich shoppen - wer sich Zeit nimmt, kann kreativer einkaufen!)

1. Last Minute Geschenke einkaufen - lieber die Vorweihnachtszeit richtig ausnutzen und keine Gelegenheitseinkäufe machen!
2. Keine Weihnachtsstimmung! Schade, wenn man die Weihnachtszeit nicht genießen und fühlen kann - abschalten, Wintermusik hören und Wohnung schmücken, dass bringt einen in Stimmung!
3. Kein Weihnachtsschmuck am Arbeitsplatz - weniger ist zwar mehr, aber gar kein Schmuck im Büro ist auch nicht schön.

Was meinen Sie? Was ist absolut in und ein Muss und was geht überhaupt nicht? Birgit Hahn freut sich über Ihre Anregungen und nimmt sie natürlich in Ihre IN & Out-Liste auf.