Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Léa Seydoux

Der Blütenzauber in Pradas neuem Spot

Paris, 24.04.2015

Léa Seydoux spielt die Hauptrolle in der neuen Kampagne des Prada Parfüms "Candy Florale" – Schick, frisch... und bezaubernd.

Léa Seydouxs Erfolg endet nicht im Kino. Die französische Filmschauspielerin, die 2013 mit einer Goldenen Palme für ihre Leistung im Drama "Blau ist eine Warme Farbe" ausgezeichnet wurde, gewinnt langsam auch bei den größten Modefirmen an Popularität. Und Prada ist nur ein Beispiel.

Völlig unbekleidet im 60er Stil

Die französische Luxusfirma hatte schon mit Seydoux die ikonische Kampagne von "Prada Candy" gefilmt. In diesem Spot tanzte Seydoux einen außergewöhnlichen Tango mit einem eleganten Verehrer. Für die neue Werbung, ein 20 Sekunden langes Video, das von den 60ern inspiriert ist, posiert Seydoux völlig unbekleidet für den US-amerikanischen Fotografen Steven Meisel, der die Kampagne umsetzte. Bezaubernd, frisch und sinnlich spielt die Schauspielerin mit einer Blume: Ein Tanz, der Pradas Persönlichkeit und Eleganz erweitern wird.

(mej)

comments powered by Disqus