Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Widerlicher Trend

Lehm essen – die neue Diät der Stars

Hamburg, 08.07.2014
Shailene Woodley

Die Schauspielerin Shailene Woodley spielte die Hauptrolle in dem erfolgreichen Film "Das Schicksal ist ein mieser Verräter".

Die Schauspielerin Shailene Woodley hat die Detox-Lehm-Diät verbreitet. Fachärzte raten von dieser Diät aber dringend ab, weil sich Metalle im Körper ablagern.

Sie müssen immer schön aussehen und dafür sind sie bereit, alles Mögliche auszuprobieren. Lady Gaga gab ihr bizarres Beauty-Geheimnis vor ein paar Monaten bekannt - sie benutzt Klebeband, um ihr Gesicht in Form zu bringen und jünger auszusehen. Jetzt überrascht uns Shailene Woodley wieder. Die US-amerikanische Schauspielerin, bekannt für ihre Rolle als Clooneys Tochter im "The Descendants" und für ihren neuen Film "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", hat neulich ihren Abnehm-Trick veröffentlichtet: sie isst und trinkt Lehm.

Warum Lehm?

Die Schauspielerin bestätigt, dass Lehm als Detox-Stoff geeignet ist und hilft die Metalle des Körpers auszumerzen. Sie sagt dazu: "Der Lehm ist großartig weil dein Körper ihn nicht absorbieren kann, aber er trotzdem satt macht." Auch Zoe Kravitz, Tochter des Sängers Lenny Kravitz, ist ein Fan von der Lehm-Diät. Sie musste neun Kilo für eine Rolle als Magersüchtige abnehmen und hat es geschafft: Lehm zusammen mit Sport und Gemüse-Püree haben ihr Tagesmenü ergänzt. Fachärzte warnen aber vor den Gefahren dieser bizarren Diät: Es kann zu Ablagerungen von Zink im Körper führen.

Magerwahn statt Gesundheit

Diese skurrile Diät ist ein weiteres Beispiel für den Schönheitswahn im Show-Geschäft, der Menschen dazu bringt, die absurdesten Diäten zu machen, nur um einen "perfekten" Körper zu haben. Gehen wir mit dem Magerwahn vielleicht zu weit und ist Schönheit wichtiger als Gesundheit geworden? Hoffentlich ist der Trend "Size Zero" bald nur noch Geschichte und gesunde Proportionen kehren auf den Roten Teppich zurück.

Lest auch: Magerwahn: Diese Stars tun alles für Size Zero

Der Druck, dünn zu sein, scheint fast grenzenlos, sobald man in der Öffentlichkeit steht. Doch diese Prominenten ...

(mej)

comments powered by Disqus