Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

38.000 Euro pro Woche

Rihanna's kostspieliges Beauty-Geheimnis

Rihanna Beauty Front Row Alexander Wang

Rihanna gibt umgerechnet 38.000 Euro für ihre Beauty-Treatments aus.

Unglaubliche 38.000 Euro gibt Mega-Star Rihanna pro Woche für ihre Schönheit aus! Was die Sängerin sich dafür leistet, erfahrt Ihr hier.

Gut, dass Menschen die in der Öffentlichkeit stehen immens auf ihr Erscheinungsbild achten, ist allgemein bekannt. Was jedoch so ein Beauty-Treatment kostet, bleibt meist geheim. Außer man ist Radio Hamburg Mega-Star Rihanna: Wie das britische Magazin "LOOK" berichtet, soll die Barbadosschönheit stolze 30.000 Pfund - umgerechnet etwas mehr als 30.000 Euro - nur für ihr Erscheinungsbild ausgeben. Die Kosten für ihre Outfits sind da noch nicht einmal eingerechnet!

38.000 Pfund für ihre Schönheit

Laut dem Bericht des Magazins gibt Rihanna dafür ihr Geld aus: 

Umgerechnet 19.200 Euro gibt die Sängerin für ihr Haar aus.  "Rihanna hat rund um die Uhr ein Expertenteam, das sich um ihr Haar kümmert", so ein Insider zu LOOK.

1.000 Euro für Designer Gesichtscreme sind für Rihanna wahrscheinlich eher eine Kleinigkeit im Vergleich zu den Kosten für ihren persönlichen Dermatologen . Dieser soll umgerechnet 7.500 Euro Gehalt für die unzähligen Beauty-Treatments erhalten. 

Für Rihannas verführerischen Augenaufschlag ist unter anderem die Wimpernverlängerungs- und Verdichtungstechnik "24/7 Lash" verantwortlich. Dafür zahlt die "Unfaithful"-Sängerin stolze 3.800 Euro in der Woche. Zusätzlich wird Rihanna, deren Spitzname "RiRi" lautet, von ihrer persönlichen Visagistin  Mylah Morales betreut. "Rihanna mag es, mit jedem Outfit auch ihr Make-Up zu wechseln und manchmal wechselt sie es bis zu fünf Mal, sodass Mylah ihr bei der Koordination von Garderobe und Make-Up helfen muss", berichtet LOOK. Das Rihanna das Organisations- und künstlerisches Talent ihrer Visagistin gebührend entlohnt versteht sich von selbst: Der Superstar zahlt 2.500 Euro für Mylahs Dienste.

Und dann haben wir noch eine Investition, die die Sängerin schlank und durchtrainiert erscheinen lässt: Eine persönliche Körperkonturen Sprayerin . Die Dame die 4.000 Euro die Woche kostet, sprüht mithilfe einer Farbpistole Konturen auf den Körper, die zum Beispiel die Bauchmuskeln betonen und sie dadurch trainierter erscheinen lassen, als sie sind. 

(lsc)

comments powered by Disqus