Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sarah Stage

Sixpack trotz Schwangerschaft

Hamburg, 09.03.2015
Sarah Stage, Instagram, Schwangerschaft

Um im neunten Schwangerschaftsmonat so fit und dünn auszusehen absolviert das Model ein umfangreiches Sportprogramm und sicher auch eine strenge Diät

Model Sarah Stage zeigt auf Instagram ihren Traumkörper. Was bei diesen Bildern keiner glauben kann: sie ist im neunten Monat schwanger!

Schwangere Frauen erkennt man normalerweise an einem großen Babybauch. Erst recht, wenn man im neunten Monat ist. Bei Model Sarah Stage (30) sieht das ganz anders aus. Obwohl Ihr Kind in wenigen Wochen zur Welt kommt, zeigt sie sich auf Instagram mit einem durchtrainierten Sixpack - kaum eine Wölbung zu sehen. Wie schafft es Sarah, dass bei ihr kaum etwas nach Schwangerschaft aussieht?

Hauptsache schön und dünn

Jedes Model muss sich wegen ihres Jobs in Topform halten, aber eine Schwangerschaft bedeutet für die meisten, keine Laufstegjobs und keine Hungerspiele. Stattdessen heißt es, gesunde Ernährung und schonen, damit es dem Nachwuchs gut geht. Sarah Stage sieht das wohl etwas anders und ernten dafür auch Kritik von ihren Fans.

Fans reagieren

"Heftig, das arme Baby" oder "Verantwortungslos" sind einige Kommentare, die unter ihrem Posting bei Instagram auftauchen. Sport während der Schwangerschaft ist gesund, aber nur in gewissen Maßen. Also werdende Mamas: Seid froh über Eure schöne, gesunde Kugel. Nach der Schwangerschaft habt Ihr genug Zeit, die paar dazugekommenen Kilos wieder weg zu trainieren.

Lest auch: Forsa-Umfrage: Beautytipps der Hollywood-Stars

Von welchem Star würdet Ihr Euch gerne mal Beauty-Tipps holen? Für die "Gala" wurde ...

(mej)

comments powered by Disqus