Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Rund, eckig, oval oder herzförmig

Welche Frisur passt zu meiner Gesichtsform?

Hamburg, 12.10.2016
Haarschnitt, Haare schneiden, Frisur

Wenn es mal wieder zum Friseur geht stellt sich meistens die große Frage: Welche Frisur will ich eigentlich? 

Kurze Haare, lange Haare, stufig geschnitten oder lieber durchgängig gleichlang lassen? Oder wie wär's mal mit einem Kurzhaarschnitt? Wenn es um Haare geht, dann sind Frauen oft ganz schön pingelig. Entweder dürfen nur ein paar Millimeter abgeschnitten werden, oder es soll gleich eine ganz neue Frisur her.

Kurz, lang oder mittel?

Solange man sich mit der Frisur wohl fühlt und der Überzeugung ist, dass es die richtige Frisur sei, so mögen Mensch und Frisur glücklich bis ans Ende ihrer Tage leben. Doch wer sich nicht sicher ist, der stellt sich oft die Frage: Passt die Frisur überhaupt zu mir? Noch besser: zur Gesichtsform. Denn nicht jeder Mensch kann jede Frisur tragen.

Ovales Gesicht? Keine Probleme...

Nur eins sei gesagt: Menschen mit einem ovalen Gesicht können eigentlich alles tragen. Ob Pixie-Cut, Bob, Long-Bob, lange Haare, wellig, lockig, oder glatt, mit oder ohne Pony... Glückwunsch: Euch sind keine Grenzen gesetzt. Tatsächlich gibt es auch keine Frisur, die Euch nicht steht.

Das liegt vor allem daran, dass ovale Gesichter sehr symmetrisch sind und meistens keinen "Makel" haben, der versteckt oder kaschiert werden muss.

Ein berühmtes Beispiel dafür sind beispielsweise das brasilianische Victoria's Secret Model Adriana Lima und die israelisch-US-amerikanische Schauspielerin Natalie Portman. Letztere hat sogar laut einer wissenschaftlichen Analyse das perfekte Gesicht. Aber welche Frisur passt eigentlich zu Eurem Gesicht?

Die passende Frisur für Deine Gesichtsform

  • Herzförmiges Gesicht

    Wer ein herzförmiges Gesicht hat, der hat eine deutlichere Stirnpartie, während das Kinn schmal nach unten verläuft. Um die weite Stirn etwas zu kaschieren und die Schokoladenseite zu betonen, können Menschen mit einem herzförmigen Gesicht besonders gut leichte Ponyfrisuren tragen, wodurch die Stirn schmaler wirkt. Auch ein kinnlanger Bob steht Euch besonders gut, um dem Kinn mehr Kontur zu verleihen. Auf welchen Schnitt man verzichten sollte: Ein voller, gerader Pony, ein tiefer Zopf und ein voluminöser Pixie-Cut. 

  • Diese Frisuren passen ideal zu herzförmigen Gesichtern 

  • Runde Gesichtsform

    Bei einem runden Gesicht sind besonders die Wangen- und Stirnpartie ausgeprägt. Daher sollten voluminöse Frisuren mit großer Lockenpracht vermieden werden. Stattdessen kann man auf Frisuren zurückgreifen, die das Gesicht optisch strecken. Dazu gehören lange, glatte Haare - lange, gewellte Haare - und Frisuren, die einen seitlichen Pony haben. Dabei sollte der Pony allerdings nicht zu sehr ins Gesicht fallen, um das Gesicht nicht zu stauchen. Die Finger lassen sollte man von Bobs, strengen Zöpfen und einem Kurzhaarschnitt. 

  • Diese Frisuren passen ideal zu runden Gesichtern

  • Rechteckiges Gesicht

    Bei einem rechteckigen Gesicht fällt einem besonders die markante Kinnpartie auf. Auch sonst weisen solche Gesichter definierte Züge auf, wie beispielsweise bei den Wangenknochen oder der geraden Stirn. Diese können etwas weicher wirken, wenn man leichte Wellen oder Locken im Haar hat. Um das Gesicht sanfter wirken zu lassen, eignen sich besonders leichte Wellen mit Mittelscheitel, lange Locken und Frisuren, bei denen der Pony aus dem Gesicht gestrichen wird. Verzichten sollte man jedoch auf Pixie-Cuts und kinnlange Bobs. 

  • Diese Frisuren passen ideal zu rechteckigen Gesichtern

  • Längliches Gesicht

    Längliche Gesichter sind nicht auf eine bestimmte Form definiert. Sie können rund, herzförmig oder eckig sein. Sie sind nur meistens länger als ein durchschnittliches Gesicht. Dafür eignen sich besonders gewellte und gelockte Haare. Außerdem können diese Personen besonders gut einen Pony tragen. Ob dick oder nur leicht angedeutet: er lenkt von der Länge ab und verkürzt das Gesicht optisch. Was man jedoch nicht tragen sollte sind lange, glatte Haare. Die ziehen das Gesicht nur unnötig in die Länge. 

  • Diese Frisuren passen ideal zu länglichen Gesichtern

comments powered by Disqus