Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Michael Jackson

Jacke wird versteigert

Michael Jackson, Jacke, Thriller, Rot, Versteigerung, Julians Auctions

Die rote Michael Jackson Lederjacke aus dem Kultvideo "Thriller" wird versteigert.

Die rote Michael Jackson Lederjacke aus dem Kultvideo "Thriller" wird versteigert.

Beverly Hills - 1983 hat die Jacke den "King of Pop" in einen Zombie verwandelt und der 14-minütige Grusel-Kurzfilm hat Musikgeschichte geschrieben. Angeblich soll der Verkauf der Jacke von Michael Jackson zwischen 140.000 und 270.000 Euro einbringen. Das Auktionshaus Juliens erklärt: "Wir kennen keine andere Jacke, die so leicht wiedererkannt wird oder die Geschichte der Mode so verändert hat. Es ist das am meisten beachtete und signifikanteste Stück der Popkultur." Neben der Lederjacke werden noch weitere Privatsachen des Sängers unter dem Hammer landen: Das T-Shirt aus seinem "Scream"-Videoclip, sowie der legendäre schwarze, mit Pailletten besetzte Handschuh, den er 1984 bei den American Music Awards trug.