Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Fendi-Versteigerung

10 einzigartige Peekaboos von 10 Ikonen

Hamburg, 08.05.2014
Fendi, Peekabos, Artikelbild

Diesen und weitere Taschen könnt Ihr ersteigern.

Bis zum 30. Mai versteigert das Modelabel Fendi zehn Taschen, die von zehn britischen Ikonen entworfen wurden.

Zur Eröffnung der neuen Fendi Boutique hat sich das Modelabel eine ganz besondere Aktion überlegt.

Unikate von britischen Ikonen

Um Geld für die britische Organisation Kids Company zu sammeln, startete das Unternehmen die Aktion "10 unique Peekabos created by 10 iconic women". Für diese wohltätige Initiative bat das Modelabel zehn britische Ikonen, ihre eigenen Peekabo Handtaschen zu kreieren. Unter den Stars sind unter anderem Schauspielerin Gwyneth Paltrow, Sängerin Adele und die britischen Models Cara Delevingne und Georgia May Jagger.

Die Taschen spiegeln den einzigartigen und innovativen Stil der Frauen wieder und sind auf der Fendi-Homepage zu bestaunen. Dort können interessierte auch sehen, wie viel für die Unikate bislang geboten wurden.

Mindestens 15.000 Pfund

Jeder der an den Taschen interessiert ist, kann bis zum 30. Mai für seine Lieblingstasche mitbieten. Allerdings muss man für so eine Peekabo ganz schön tief in die Tasche greifen. Die günstigste kostet rund 15.000 Pfund (über 18.000 Euro).

Shoppen für den guten Zweck

Allerdings frönen diese Einzelstücke nicht nur der Shopping-Lust, sondern unterstützen auch eine wohltätige Organisation, die sich für traumatisierte und zurückgelassene Kinder in London und Bristol. Wer es sich leisten kann, darf bei dieser Auktion mit ruhigem Gewissen mitbieten…

comments powered by Disqus