Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Jean Paul Gaultier

Der Modedesigner findet die Deutschen cool

Berlin, 25.11.2014
Jean Paul Gaultier

Der französische Modedesigner Jean Paul Gaultier war am Montagabend (24.11.) bei der Benefizgala "Künstler gegen Aids" in Berlin zu Gast.

Das Enfant terrible  der französischen Mode findet die deutschen positiver als französische Menschen. Außerdem sei Paris "langweilig".

Der französische Modedesigner Jean Paul Gaultier (62) mag die deutsche Mentalität. Er findet die Deutschen positiver als seine Landsleute. Und: Berlin sei eine fantastische Stadt, sagte
Gaultier der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Paris ist langweilig.»

Benefizveranstaltung

Gaultier war bei der Benefizgala «Künstler gegen Aids» zu Gast. Dort hatte Klaus Wowereit (SPD) einen seiner letzten Benefiz-Termine, die er als Berliner Regierungschef wahrnahm. Im Dezember soll der bisherige Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) sein Nachfolger werden.

Das Quiz zum französischen Designer

Was wisst Ihr über den französischen Designer? Testet es hier im Jean Paul Gaultier-Quiz.

Lest auch: Haute Couture in Paris: Jean Paul Gaultier kniet vor Conchita Wurst

Für seine Schau hatte Jean Paul Gaultier einen ganz besonderen Trumpf im Ärmel. Eurovision So ...

(dpa/mej)

comments powered by Disqus