Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kim Kardashian

Tochter North bemalt 60.000 Dollar Handtasche

Los Angeles, 11.11.2014
Kim Kardashian Tasche

Kim Kardashian mit der liebevoll bemalten Tasche ihrer einjährigen Tochter. 

Ooops! Da hat Kim Kardashian ihre Hermès Tasche wohl unbeaufsichtigt gelassen, denn Tochter North hat das 60.000 Dollar Accessoire kunterbunt bemalt.  

Was ist denn da mit Mamas Designer Handtasche passiert? Scheint, als wenn sich  Kim Kardashians Töchterchen North an Mamas Tasche etwas ausgetobt hat. Kim postete am Montag (10.11) ein Bild auf Instagram, auf dem sie gemeinsam mit Mann Kanye zu sehen ist. Sie zeigt sich wie immer stilvoll. Dieses Mal mit einem weißen Stretchkleid und langem grauen Mantel. Auffällig ist da die sündhaft teure Hermès Handtasche, die von der einjährigen North ganz bunt bemalt wurde.

Kurzurlaub auf Hawaii

Das ist aber nicht etwa aus Versehen passiert und Tochter Nori hat auch bestimmt keinen Ärger bekommen. Denn die einzigartige Tasche war laut "Gala" ein Geburtstagsgeschenk. Gemeinsam mit Papa Kayne waren Kim und North für ein paar Tage auf Hawaii, wo sie ihren 34. Geburtstag feierten. Dort soll sie auf einem dekorierten Tisch eine große Box von Hermès erwartet haben. Aus der Box soll der Reality-TV-Star die bunt bemalte Tasche und ein Video geholt haben, auf dem Papa Kanye und Tochter North gemeinsam die Tasche verzieren. Lauter bunte Striche und Kleckse zieren jetzt die cremefarbene Tasche und direkt in der Mitte hat die Kleine ein besonderes Highlight hinterlassen: Einen orangefarbenen Handabdruck.

Lest auch: Ohne Augenbrauen: Wie sieht Kim Kardashian denn aus?

Eigentlich ist Halloween doch vorbei. Warum sah Kim Kardashian dann so merkwürdig auf der Geburtstagsparty von Sc ...

(asc)

comments powered by Disqus