Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Reincarnation

Cara Delevingne und Pharrell Williams für Chanel

Seht hier den kompletten Spot.

Das schafft nur Modezar Karl Lagerfeld: In seinem neuen Chanel-Spot mimen Pharrell Williams und Cara Delevingne "Sissi und Franz".

Für die Vorstellung seiner "Métiers d'art"-Kollektion am 2. Dezember in Paris und Salzburg, hat sich Karl Lagerfeld anscheinend von der österreichischen Adelsfamilie inspirieren lassen: Denn sein Video "Reincarnation" lässt die berühmte Kaiserin Elisabeth von Österreich (Sissi) und ihren Gemahlen wieder auferstehen.

Sissi und Franz tanzen für Chanel

In der Version des Modezaren schlüpft Top-Model Cara Delevingne in die Rolle der schönen Kaiserin und Lagerfelds Freund und Chanel-Fan Pharrell Williams mimt den Kaiser. Neben der schauspielerischen Leistung der beiden hat es sich der "Happy"-Sänger nicht nehmen lassen und den Song "CC The World" eigens für den Spot komponiert und aufgenommen.

Bereits Ende November gab es diesen Teaser zu dem Spot zu sehen:

Lest auch: Werbekampagne: Prickelnde Spot-Romanze mit Gisele Bündchen

Was passiert, wenn "Moulin Rouge" und "The Great Gatsby" auf Chanel und G ...

(lsc)