Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Schönheit vererbt

Lila Grace Moss bezaubert bei Filmpremiere

Kate Moss Tochter

Kate Moss mit Tochter Lila Grace und einer Freundin bei der Weltpremiere von "Paddington".

Lila Grace hatte bei der Weltpremiere von "Paddington" ihren ersten Roten-Teppich-Auftritt und sah dabei wie ihre berühmte Mutter Kate Moss aus.

Gut, ganz wie Kate Moss sah Lila Grace dann doch nicht aus, denn im Vergleich zu ihrer Mutter scheint die 12-Jährige das regnerische Wetter nicht die Laune zu vermiesen: Mit breitem Grinsen und der Einladung zur Weltpremiere von "Paddington" in der Hand grinste der süße Model-Spross keck in die Kamera. Zusammen mit Mama Kate und einer Freundin ging Lila Grace in karierten Pants und Regenjacke über den roten Teppich und eroberte damit das Herz der Zuschauer im Sturm.

Schöner Fakt: Bei so viel Sonnenschein-Grinsen hat die Tochter der Engländerin es sogar geschafft, ihrer Mutter ein Lächeln zu entlocken.

(lsc)

comments powered by Disqus