Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Filmdatenbank IMDb wird 25!

Die 10 besten und schlechtesten Filme ever!

Hamburg, 17.10.2015
Kino, Popcorn, Cinema, Kinofilm

Im Kino gibt es viel Licht und noch mehr Schatten - wir zeigen Euch die besten und schlechtesten Filme aller Zeiten.

Am Samstag (17.10) feiert die Filmdatenbank IMDb ihren 25 Geburtstag. Passend dazu verraten wir Euch die Top und Flop 10 der mehr als 250 Millionen IMDb-User.

Vor genau 25 Jahren, am 17. Oktober 1990, erschien die erste Version des online "Filmdudens" IMDb (Internet Movie Database) im Netz. Inzwischen ist die Website zu dem Nachschlagewerk rund um Film- und TV-Produktionen geworden. Mehr als 250 Millionen aktive Nutzer kann die Plattform aufweisen, die fleißig jeden Tag Film kategorisieren, bewerten und mit Informationen rund um Schauspieler, Inhalt und Entstehung anreichern. Für viele Filmfans sind die Bewertungen, die einzelne Filme von den zigtausenden Usern auf der Plattform erhalten, mittlerweile zu einem wichtigen Gradmesser geworden, wie gut oder schlecht ein Streifen trotz oder entgegen aller Kritiken und eingeheimster Preise am Ende ist. Dabei werden die Filme von den Usern auf einer Skale von 1 bis 10 bewertet, wobei 1 als unterirdisch und 10 als phänomenal gelten. Passend zum herbstlichen Schietwetter präsentieren wir Euch die aktuelle TOP 10 und die aktuelle Flop 10 der Internet Movie Database, wobei Ihr Euch auf einige Überraschungen gefasst machen könnt: So taucht unter anderem auch Daniel Kübelböck in der Liste auf ...

Die 10 besten Filme bei IMDb 

Top 10: Fight Club (1999) - 8,8 Sterne

Top 09: Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs (2003) - 8,9 Sterne

Top 08: Zwei glorreiche Halunken (1966) - 8,9 Sterne

Top 07: Pulp Fiction (1994) - 8,9 Sterne

Top 06: Schindlers Liste (1993) - 8,9 Sterne

Top 05: Die zwölf Geschworenen (1957) - 8,9 Sterne

Top 04: The Dark Knight (2008) - 8,9 Sterne

Top 03: Der Pate 2 (1974) - 9 Sterne

Top 02: Der Pate (1972) - 9,2 Sterne

Top 01: Die Verurteilten (1994) - 9,2 Sterne

Die 10 schlechtesten Filme bei IMDb

Flop 10: Titantic - La leggenda continua (2000) - 1,9 Sterne

Flop 09: Disaster Movie (2008) - 1,9 Sterne

Flop 08: Birdemic: Shock and Terror (2010) - 1,8 Sterne

Flop 07: DKAO - Türken im Weltall (2006) - 1,8 Sterne

Flop 06: Pledge This! (2006) - 1,7 Sterne

Flop 05: Manos: The Hands of Fate (1966) - 1,7 Sterne

Flop 04: Saving Christmas (2014) - 1,6 Sterne

Flop 03: Daniel der Zauberer (2004) - 1,6 Sterne

Flop 02: Superbabies: Baby Geniuses 2 (2004) - 1,6 Sterne

Flop 01: Kod Adi K.O.Z. (2015) - 1,5 Sterne

Und welche Filme sind für Euch vollkommen genial oder absolut grausam? Verratet es uns in den Kommentaren!

comments powered by Disqus