Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

The Breakup Shop

Schluss machen mit Geschenkboxen

Herz, Schere, Schluss machen, Liebe

Ihr traut Euch nicht Schluss zu machen? Die Trennungsagentur "The Breakup Shop" hilft Euch dabei

Mit dem Partner Schluss zu machen fällt vielen schwer. "The Breakup Shop" hilft dabei. Für den Ex in spe gibt's nicht nur eine herzlose SMS...

Um nicht Schluss machen zu müssen, bleiben viele erstmal noch in ihrer Beziehung, nur um nicht das Gespräch führen zu müssen.

Schluss ohne persönliches Trennungsgespräch

Da kommt das Angebot der Trennungsagenturen gerade recht. Diese haben ihr Angebot rund um das Thema "Schlussmachen" aufgebaut. Von SMS über EMail und Anruf bis hin zu einer netten Geschenkbox, gibt es alles, um die Trennung endlich über die Bühne zu bringen.

Ob diese Möglichkeiten jedoch so angenehm für den noch Partner sind, der überhaupt nicht nach den Gründen für die plötzliche Trennung fragen kann, bleibt dahingestellt.

Für alle, die es günstig hinter sich bringen wollen, können für 10 Dollar eine SMS versenden.

Genauso viel kostet auch eine "Breakup Email".

Etwas in der Hand haben, kann Euer Ex mit dem Schlussmachbrief. In der Standardvariante wird ein netter Text verfasst und auf edlem Papier per Post versendet. Das kann man in der etwas teureren Version noch weiter personalisieren. Für 29 Dollar ruft ein "Heartbreaker", so der charmante Name der Mitarbeiter, beim künftigen Ex an und beendet Eure Beziehung.

Breakup Gift Pack

Besonders einfühlsam, wenn man schon diese unpersönliche Methode wählt, ist aber das "Breakup Gift Pack". Hierbei werden wahlweise ein Liebesfilm, wie zum Beispiel "The Notebook", oder das PS4-Spiel "Call of Duty" verschickt. Neben Schnulze und Ballerspiel enthält die Box auch noch Rotwein, einen Netflix-Gutschein sowie Süßigkeiten.

selbstverständlich ist auch ein Abschiedsbrief enthalten. Für Pragmaten wird die Box auch als "Erinnerungsofen" bezeichnet, in der der Empfänger alle Erinnerungsstücke verbrennen kann.

Ob das die richtige Methode ist, um Schluss zu machen?

Lest auch: Welcher Typ bist Du?: Beziehungstypen, die jeder kennt

Klammeraffe, Einzelgänger oder Turteltäubchen – Diese Beziehungstypen kennt jeder! Doch welch ...

comments powered by Disqus