Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kult-Lingerie

Victoria’s Secret zieht nach London

London, 17.04.2014
Cara Delevigne, Victorias Secret 2012

Cara Delevigne bei der Victoria’s Secret Fashion Show 2012.

Die Modemarke eröffnet ein neues Geschäft in der Bond Street und kündigt an, dass dieses Jahr ihre Modenschau in der "City" stattfinden wird.

Große Überraschung in der Mode-Branche: Victoria’s Secret, die Kult-Lingerie Marke aus den USA, wird dieses Jahr ihre große Mondenschau in London stattfinden lassen. Die Gründe dafür sind immer noch unbekannt. Die Victoria’s Secret Fashion Show, bei der die sogenannten Engel die neuesten Kreationen vorstellen, findet jährlich statt. Am 2. Dezember 2014 wird das Unterwäschelabel seine aktuelle Kollektion in seiner Filiale am Earl’s Court präsentieren.

Die Engel Candice Swanepoel und Adriana Lima zur Eröffnung dabei

Victoria’s Secret hat auch ein neues Geschäft in der Londoner Bond Street eröffnet, einer die berühmtesten Straßen Londons. Die Topmodels Candice Swanepoel und Adriana Lima waren bei der Eröffnung dabei und präsentierten die neue Kollektion der Firma. Die Londoner und ganz Europa werden sich bestimmt über die Nachricht freuen.

(mej)

comments powered by Disqus