Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Drinnen, draußen und für die ganze Familie

Tipps für den Herbst

Hamburg, 23.09.2014
Herbst, Hamburg, Fernsehturm, Wetter

Wir haben die beste Tipps für die Jahreszeit des Blätterfalls.

Der Sommer ist vorbei, der Herbst ist da. Damit auch die kühlere Jahreszeit Spaß macht, haben wir einige Herbst-Tipps für Euch!

Ein sonniger und heißer Sommer in Hamburg ist vorbei. Die Zeit fürs Grillen und im Park chillen ist zu Ende. Wir können unseren Badeanzug wieder in den Schrank neben unseren Flipflops legen. Trotzdem gibt es keinen Grund, traurig zu sein. Der Herbst ist kalt und dunkel, aber auch romantisch, gemütlich und inspirierend.

Herbst in Hamburg

Die schönste Stadt der Welt ist im Herbst noch schöner. Die Bäume entlang des Alsters kleiden sich in gelb und rot und die kleinen Cafés bieten ihren Gästen köstliche neue Sorten von Cafés und Tees an. Wir haben die schönsten Tipps herausgesucht, damit Ihr soviel wie möglich von der Jahreszeit des Blätterfalls habt.

Drinnen, draußen und für die ganze Familie

Tipps für den Herbst

  • Warmen und würzigen Tee genießen

    Hamburg hat viele schöne Cafés und Geschäfte, wo man einen warmen gewürzigen Tee, perfekt für die kalten Tage, genießen kann. Besonders beliebt sind die Sorten mit Apfel, Zimt und Nuss, die lecker für Kinder und Erwachsene sind. Wenn man den Tee zusammen mit einem guten Buch trinkt, dann hat man schon den perfekten Plan für einen kalten Abend gefunden.

  • Fotos an der Alster machen

    Zieh deine Jacke um, pack deine Kamera ein und lauf bis zur Alster. Ein besseres Farbenspiel kann man sich nicht vorstellen. Siehst du den Baum mit tausenden Blättern in gelb und orange? Das ist das perfekte Foto! Ein schöner Ausflug, der für die ganze Familie geeignet ist. Kinder können getrocknete Blätter sammeln und mit den Bilder zusammen ein schönes Album basteln. 

  • Hausgemachter "Pumpkin Spice Latte" 

    Kürbis - das saisonale Kultgewürz! Ein warmes Getränk, das gut zu gemütlichen Stunden auf dem heimischen Sofa passt.

    Für die Gewürzmischung:

    4 EL Zimtpulver

    4 TL Muskatpulver

    4 TL Ingwerpulver

    3 TL Nelkenpulver/ Nelkenpfeffer

    Für den Pumpkin Spice Latte:

    Agavensirup

    1 EL feines Kürbispüree

    Milch Ihrer Wahl

    1 frischer Espresso/ 1 Instant-Espresso (je nach Belieben)

    Für die Gewürzmischung die einzelnen Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen. 2. Den Agavensirup und 1 EL der Gewürzmischung gründlich vermengen, bis ein gleichmäßiger Pumpkin-Pie-Spice-Sirup entsteht. 3. Milch Deiner Wahl wie gewohnt erwärmen und aufschäumen, dann den Espresso hinzu geben. Im nächsten Schritt einen EL feines Kürbispüree sowie den angemischten Sirup unterrühren.

    ( eatsmarter.de)

  • Einen Kochkurs machen

    Die Tage werden im Herbst kürzer und der Abend kommt ein paar Stunden früher als im Sommer: Das ist ein guter Grund, was lecker zu kochen und das Essen mit Familie oder Freunden zu genießen. Roulade oder Kürbis-Suppe? Beides schmecken mit einem starken roten Wein besonders lecker! Für die, die nicht so gut auf die Kochplatte sind, ist der Herbst auch eine gute Zeit, einen Kochkurs anzufangen. Guten Appetit! 

  • Wandern

    Im Alstertal, Niendorfer Gehege oder Wohldorfer Wald: Der Herbst ist die schönste Zeit, um die Natur in der schönsten Stadt der Welt zu entdecken. Mit einem dicken Schal und warmen Wanderstiefel kann man stundenlang wandern, neue Wege entdecken und trotz der Kälte viel Spaß haben. 

(mej)

comments powered by Disqus