Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Abnehmen mit dem Smartphone

Die besten Apps zum Abspecken

Hamburg, 06.01.2015
Fitness, Gesundheit, Abspecken

Schnell, effektiv und motivierend: So cool sind die neuen Apps zum Abnehmen, die wir für Euch gefunden haben.

Der Markt für Apps zum Abnehmen boomt und wir haben die besten gefunden, damit Ihr die sündigen Kilos schnell loswerden könnt.

Weihnachten ist vorbei und es wird wieder Zeit, sich der Realität zu stellen:  Auch in diesem Jahr haben wir viel zu viel gegessen. Süßigkeiten, Glühwein und jede Menge deftiges Essen haben die festlichen Tage bestimmt und unseren Körper weiter von der Traumfigur entfernt. Das klingt etwas dramatisch, aber dank Eurer Smartphones werdet Ihr die Extrakilos jetzt so einfach wie nie zuvor wieder los.

Der Boom von "Fitness 2.0"

Der Markt für Apps zum Abnehmen und fit werden wird immer größer. Das Einzige, das man dazu braucht, sind neben dem Smartphone auch Ausdauer und Kraft, um verschiedene Übungen und Pläne zu verfolgen. Von personalisierten bis hin zu spielerischen Apps, haben wir die besten "tragbaren" Fitnesspläne für Euch gefunden. Jetzt müsst Ihr nur rausfinden, welcher am besten zu Euch passt. Auf die Plätze! Fertig? Los!

Abnehmen mit dem Smartphone

Die besten Apps fürs Abspecken

  • Fitocracy

    Preis: For Free
    Systeme: Für iOS, Android und Web

    Fitocracy-Mitglieder können ihre körperlichen Aktivitäten eingeben und werden dafür mit Erfahrungspunkten belohnt. Das Spielprinzip von Fitocracy ist, was diese App besonders macht. Wenn man eine bestimmte Punktzahl erreicht hat, steigt man eine Stufe auf. Fitocracy ist übersichtlich, unterhaltsam und motivierend. 

  • FitStar

    Preis: For Free
    Systeme: Für iOS

    Der ehemalige NFL-Spieler Tony Gonzalez versucht Euch mit verschiedenen Workouts zu inspirieren. Um den Übungen zu folgen, braucht man keine Fitness-Geräte: Die FitStar-Übungen können einfach zu Hause oder auf der Straße gemacht werden. Was an der App besonders interessant ist, ist sein personalisiertes Programm: Bevor Ihr anfangt, müsst Ihr einen Fitness-Test beantworten. Nach den Atworten bereitet die App personalisierte Workouts für den User vor. 

  • Freeletics

    Preis: For Free
    Systeme: Für iOS

    Freeletics ist zum Fitnesstrend geworden. Die Übungen und Trainings sind eine persönliche Herausförderung für die Benutzer.  Freeletics konzentriert sich gezielt auf die wichtigsten Komponenten körperliche Fitness und gibt den Nutzern fiese Kraftübungen vor, die diese in möglichst kurzer Zeit ausführen müssen. Geräte oder Gewichte sind nicht notwendig. Das einzige, das man braucht, ist Motivation.

  • Loox Fitness Planer

    Preis: For Free
    Systeme: Für iOS und Android

    Entwickelt bei McFit-Grunder Rainer Schaller, Loox bietet 589 kostenlose Trainings- und Ernährungspläne für Anfänger und Fortgeschrittene, die nach Unternehmensangaben von über 200 Experten wie Profisportlern, Ärzten sowie Sport- und Ernährungswissenschaftlern erstellt wurden. Dazu können die Nutzern dieser App detaillierte Menüvorschläge zu Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Snacks inklusive Rezepten finden.

  • My Tabata Timer oder Tabata Live Tutorial

    Preis: For Free
    Systeme: Für iOS und Android

    Das Prinzip von Tabata ist ganz einfach: Prepare. Work. Rest. Nach einem kurzen Warmmachen von 5 bis 10 Minuten beginnt das High Intensive Training für Zuhause. Am besten man sucht sich in der Umgebung einen Ort, an denen man Treppen steigt, Liegestütze oder andere Ausdauer und kraftfördende Übungen machen kann. Dabei heißt es 20 Sekunden lang alles zu geben. Danach hat man wieder 10 Sekunden zum Ausruhen und Luftholen, um sich dann wieder 10 Sekunden lang auf den nächsten Durchgang vorzubereiten. Mit nur wenig Zeitaufwand verbrennt man so maximal Kalorien. 

  • Runtastic PRO

    Preis: 4,99 Euro
    Systeme: Für Android, BlackBerry, iOS, Windows Phone, Web

    Runtastic Pro ist eine der beliebtesten Apps aus der Kategorie "Gesundheit und Fitness". Die App besticht durch eine übersichtliche Bedienoberfläche und zeichnet die Sportaktivitäten via GPS auf – dazu gehört unter anderem die Messung der zurückgelegten Strecke, die dafür benötigte Zeit, die verbrauchten Kalorien sowie der Geschwindigkeit. Zur Auswahl stehen neben Joggen auch andere Modi wie Fahrradfahren, Reiten oder Skilaufen. Cool, praktisch und effektiv. Die App bietet auch ein Voice-Coaching an, welches über Zwischenzeiten informiert und über die Einhaltung des richtigen Tempos wacht.

  • Zombies, Run!

    Preis: 3,99 Euro
    Systeme: Für iOS und Android

    Zombies, Run! ist eine nette und einzigartige App. Als Benutzer müsst Ihr Euch folgende Situation überlegen: Du bist einer der wenigen Überlebenden einer Zombiekatastrophe und findet eine Beschäftigung als sogenannter Runner. Das Spiel ist ganz einfach: Man startet die App, steckt sich Kopfhörer in die Ohren und wählt eine Mission aus, die man bestreiten möchte. Soundeffekte und Sprechen sind beim Laufen dabei. Zwischendurch ist immer wieder eine Pause, in der Eure eigene Musik abgespielt wird. Missionen dauern etwa 30 Minuten und das Ziel ist klar: Von den Zombies fliehen!

Lest auch: Fitness-Tipp: Schnelle Detox für Zuhause

Ihr fühlt Euch müde, angestrengt und unfit? Dann gönnt Eurem Körper nach der langen Schl ...

(kru/mej)

comments powered by Disqus