Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Her mit den Klamotten

Nationaler "Zieh Dein Haustier an"-Tag

Hamburg, 14.01.2016

Am Donnerstag (14.01.) ist nationaler "Zieh Dein Haustier an"-Tag. Da holen wir doch gleich mal die alte Kleidung für unsere Tiere heraus. 

Alle Tierbesitzer müssen jetzt ein Geständnis abgeben. Denn wer hat seinen Hund oder seine Katze nicht schon mal in ein Kleidungsstück gesteckt oder hat ihnen die Haare frisiert? Pudel bekommen eine Schleife ins Haar, Hunde mit Borstenhaar tragen einen wärmenden Hundemantel und im Winter müssen sie dann auch noch in Schuhen herumlaufen, damit sich das Schnee nicht zwischen den Pfotenballen sammelt. 

Kleidet mich ein!

Ob dem Tier das jeweils gefällt bleibt fragwürdig. Immerhin überleben Hunde bereits seit Jahrhunderten ohne jemals eingekleidet gewesen zu sein. Aber, wenn es nur für kurze Zeit ist, macht es manchmal auch einfach Spaß. Katzen sind da eher die störrischeren Tiere und lassen sich nicht alles gefallen. Doch es gibt auch ganz gutmütige Tierchen, die beinahe alles über sich ergehen lassen...

Hunde mit Kleidung

Einige Katzen ließen sich wohl auch überreden...

Katzen mit Kleidung

comments powered by Disqus