Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Box-Legende

Das große Henry Maske Quiz

Hamburg , 06.01.2014
Henry Maske

Henry Maske.

Der "Gentleman"-Boxer Henry Maske: Was wissen Sie noch über den "Wende-Weltmeister"?

Außergewöhnlicher Erfolg im Amateurring, als Profiboxer und jetzt als Geschäftsmann in der Gastronomie: Henry Maske, der große Gewinner der Wende.

"Die 50 kriegt mich nicht k.o."

Der Wende-Weltmeister wird 50. Henry Maske, der als großer Gewinner der politischen Umkehrungen in Deutschland nach 1989 für viele zur bewunderten Leitfigur wurde, vollendete am 06. Januar 2014 ein halbes Lebensjahrhundert. "Die 50 sieht auf den ersten Blick bedrohlich aus. Aber sie wird mich nicht k.o. kriegen", sagte Maske der Nachrichtenagentur dpa im Europa-Park Rust bei Freiburg, in dem er am 10. Januar mit viel Prominenz feiern wird. Graciano Rocchigiani ist auch eingeladen. Grundsolide und absolut skandalfrei: Das sind immer noch die Tugenden des Mannes, der sich 1990 aus der Wohnsiedlung Neuberesinchen in Frankfurt (Oder) aufmachte in die große Welt. Ghetto-Kids aus den USA und Berlin-Schöneberg waren seine Gegner - fast keiner war dem schlauen Konterboxer gewachsen.

Der Gentleman-Boxer

Maske besiegte seine Gegner meist mit filigranen Stilmitteln und machte den verrufenen Sport in Deutschland wieder salonfähig. Zum ersten Mal nach Max Schmeling, den er noch persönlich kennenlernte und in einem Spielfilm verkörpern durfte, sowie Bubi Scholz waren Boxkämpfe wieder gesellschaftliche Ereignisse. Die Prominenz gab sich die Klinke in die Hand und Maskes Popularität überlebte das Ende seiner Box-Karriere.

Wie gut erinnern sie sich an den großen deutschen Boxer? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.

(dpa/mgä)