Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zum 60. Geburtstag

Das große Jan Fedder Quiz

Hamburg, 14.01.2015
RHH - Expired Image

Wie gut kennt Ihr Jan Fedder?

Hamburger Urgestein Jan Fedder feiert am Mittwoch (14.01.) seinen 60. Geburtstag. Was wisst Ihr über den Schauspieler?

Ob "Bulle" auf dem Hamburger Kiez oder Bauer in der schleswig-holsteinischen Provinz, ob Serienheld oder Charakterdarsteller: Jan Fedder ist und bleibt unverwechselbar. Als richtiger Hamburger Jung verkörpert er hauptsächlich norddeutsche Charaktere, oft in Plattdeutsch. 

"Gesamtkunstwerk"

Für ehemalige Kollegen aus dem "Großstadtrevier" ist er ein "Gesamtkunstwerk". Drehbuchautor Norbert Eberlein sagt über den Schauspieler: "Er hat dieses Hauptdarsteller-Gen. Wenn er in einer Szene drin ist, ist es eine Fedder-Szene."  Für Produzent Markus Trebitsch ist er "die größte Symbiose aus einer ziemlich großen Klappe und einem großen Herzen". 

Deutschen Fernsehpreis gewonnen

Für seine Rolle in "Der Mann im Strom" bekam er 2006 den Deutschen Fernsehpreis. "Und die Moral von der Geschicht: Mach einfach vier Wochen mal ein anderes Gesicht. Und dann, Alter, das ist kein Scheiß, kriegst Du dafür den Deutschen Fernsehpreis", kommentierte er die Ehrung. 

Fedder sei es - trotz seiner Ehe mit Marion (seit 2000) - wichtig, getrennte Wohnungen zu haben, sagte er in einem Interview mit der "Bild-Zeitung". Manchmal ziehe er sich auf seinen Bauernhof in Schleswig-Holstein zurück, wenn er viel Stille suche.

Krankheitsbedingte Pause

Vom Filmset zog sich der Hamburger zuletzt wegen krankheitsbedingten Zwangspausen zurück: 2012 wegen einer Krebstherapie, weil bei ihm die Vorstufe eines Mundhöhlenkarzinoms diagnostiziert worden war. Daraufhin stellte er  seinen Zigarettenkonsum komplett ein. 2014 hatte sich ein Hämatom am Schienbein entzündet und zu einer Blutvergiftung geführt. Ab Februar 2015 will Jan Fedder aber wieder vor der Kamera stehen.

Zeigt in unserem Quiz, was Ihr alles über Jan Fedder wisst. 

(dpa/lwe)