Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Geschwindigkeit auf Autobahnen

Tempolimit-Trendcheck

Stimmen Sie ab! Sind Sie für ein generelles Tempolimit auf Autobahnen?

Wie denken Sie nach dem Horrorcrash auf der A19 über ein generelles Tempolimit?

Acht Tote, mehr als 100 Verletzte – das ist die Bilanz der Massenkarambolage im Sandsturm auf der A 19 zwischen Rostock und Berlin vom Freitag (08.04.2011). Der Horrorunfall hat jetzt wieder eine Diskussion um ein Tempolimit auf Deutschlands Autobahnen ausgelöst.

Bereits viele Autobahnen mit Tempolimit

Die StVO (Straßenverkehrsordnung) regelt die Tempolimits auf Deutschlands Straßen. Innerorts sind 50 km/h vorgeschrieben, außerhalb geschlossener Ortschaften liegt das Limit bei 100 km/h. Auf Autobahnen ist eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h vorgeschrieben (alle Angaben gelten immer, soweit nichts anderes ausgeschildert ist und diese außer Kraft gesetzt werden). Die Diskussion um ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen wird schon länger geführt.

Auf Wikipedia heißt es dazu: "Die Einführung einer allgemeinen Geschwindigkeitsbeschränkung ist seit dem Bestehen der Bundesrepublik in der Diskussion. Da ein Tempolimit als unmittelbare Einschränkung empfunden werde und eine evtl. positive Wirkung für die Fahrer nicht direkt spürbar sei, werde ein generelles Tempolimit von vielen Menschen in Deutschland als unwirksame 'Verzichtsstrategie' empfunden und abgelehnt. Auch die deutsche Autoindustrie und der größte deutsche Automobilclub ADAC stehen einem generellen Tempolimit ablehnend gegenüber."

Allerdings unterliegen Deutschlands Autobahnen schon jetzt zu 49 Prozent einem Tempolimit (so der ADAC). Meist liegt es entweder bei 120 oder 130 km/h.

Was ist ihre Meinung – brauchen wir ein generelles Tempolimit auf Deutschlands Autobahnen? Stimmen Sie in unserem Tempolimit-Trendcheck ab. Falls Sie eine ausführlichere Meinung zum Thema haben, dann mailen Sie uns diese gern an verkehr@radiohamburg.de  

Sind Sie für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen?

Ja, ich bin dafür
21,80 %
Nein, ich bin nicht dafür
78,20 %