Radio Hamburg

Geniales Cover von LMFAO

Noah covert "Sexy and I know it"

Das ist möglicherweise eines der besten Youtube-Cover, die Sie je gehört haben: Noah singt "Sexy and I know it" von LMFAO.

Das ist wohl der nächste Youtube-Star geboren! Mit seinem völlig neu arrangierten Cover vom LMFAO-Hit "Sexy and I know it" sorgt ein 18-Jähriger derzeit für Aufsehen im Netz - denn diese unglaubliche Stimme traut man dem jungen Mann auf den ersten Blick nicht ansatzweise zu. Der etwas dickliche und eher schüchtern wirkende Junge mit Nerd-Brille auf der Nase sitzt mit seiner Gitarre vor der Kamera, präsentiert in kurzen Worten sein neuestes Werk, fängt dann an zu spielen - und verpasst dem Hörer direkt nach den ersten gesungenen Worten eine Gänsehaut.

Mit einer rauchigen Soul-Stimme, die Ihresgleichen sucht, hat Noah sich innerhalb von ein paar Tagen in die Youtube-Hitliste gesungen. Sein Video wurde bereits über 8 Millionen Mal angeklickt. Kein Wunder, denn Noah verwandelt diesen Party-Hit mit seiner markanten Stimme in eine Soul-Akustik-Version und überrascht vom ersten bis zum letzten Ton. Aber sehen Sie selbst.

Video: Noah - Sexy and I know it (LMFAO-Cover)

Wer ist Noah?

Noah ist Hobby-Musiker und bekannt durch seine zahlreichen Cover-Versionen auf dem Video-Portal Youtube. Der 18-Jährige Sänger aus dem amerikanischen South Carolina covert normalerweise eher ruhigere Lieder von Interpreten wie Mumford And Sons, Jason Mraz oder Maroon 5. Mit seiner Interpretation von "Sexy and I know it" dürfte zumindest der Youtube-Durchbruch schonmal geglückt sein - und zwar völlig zurecht!

(lhö)