Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neues Musikvideo zu "Get A Job"

Gossip helfen bei der Jobsuche

Hamburg, 22.02.2013
Gossip A Joyful Noise

Beth Ditto und Gossip melden sich mit einem neuen Musikvideo zu "Get A Job" zurück.

Mit der neuen Single "Get A Job" fordern Gossip ihre Fans auf, arbeiten zu gehen und das Geld selbst zu verdienen.

Die Indie-Rock Band Gossip meldet sich zurück - und das mit einer Aufforderung: Wir sollen uns alle Jobs suchen!

Offizieller Song zur Arbeitsplatzsuche

Mit der dritten Singleauskopplung des Albums "A Joyful Noise" hat Gossip-Frontfrau Beth Ditto eine klare Nachricht: Sie findet Arbeitslosigkeit überhaupt nicht witzig. Mit Zeilen wie "Du lachst, aber ich finde es nicht spaßig. Was kann Gutes dabei herauskommen, wenn du das Geld anderer Leute ausgibst. Du musst dir einen Job suchen. Es war möglicherweise bezaubernd, als du in den Zwanzigern warst, aber es ist überhaupt nicht mehr niedlich, wenn man auf die dreißig zugeht. Du musst dir einen Job suchen!", vertritt sie die Meinung, dass ein Job ganz klar zum Erwachsenwerden gehört.

"Love & Respect an alle, die arbeiten!"

Der Song geht, laut der Band, an alle "Rich-Kids" aus ihrer Jugend, die selbst nie gearbeitet haben, aber immer Geld für Partys und Klamotten hatten. Während die Bandmitglieder mit fettigen Haaren von ihren Restaurant-Jobs nach Hause kamen, gaben die andere Jugendlichen das Geld ihrer Eltern für Wodka und Handtaschen aus. Deswegen twitterten Gossip auch "Love & Respect an alle, die arbeiten!!".

Gossip - "Get A Job" offizielles Video

(mho)

comments powered by Disqus