Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach 8 Jahren Pause

Neuer Destiny's Child Song "Nuclear"

Los Angeles, 11.01.2013
Destiny's Child, Love Songs

Das Plattenlabel Columbia Records veröffentlichte am 10.01. das Cover des Albums "Love Songs".

Destiny's Child haben nach acht Jahren Pause einen neuen Song zusammen aufgenommen. Die gute Nachricht verkündete Beyoncè Knowles jetzt auf ihrer Homepage.

Die R'n'B-Band um Beyoncé Knowles, Kelly Rowland und Michelle Williams hatte sich 2005 getrennt. Seit der Trennung war vor allem Radio Hamburg Mega-Star Beyoncé Knowles als Solo-Sängerin sehr erfolgreich. Sie hat erneut die Ehre, am 21. Januar bei Barack Obamas Amtseinführung die US-Nationalhymne zu singen.

Um die anderen Bandmitglieder Kelly Rowland und Michelle Williams war es in den letzten Jahren eher still geworden. Zwar starteten die beiden Sängerinnen auch Solo-Karrieren, so erfolgreich wie die ehemalige Leadsängerin von Destiny's Child wurden sie aber nicht.

Neues Album erscheint am 29. Januar

Nun haben sie einen brandneuen Song zusammen aufgenommen. Der neue Song trägt den Titel "Nuclear" und ist Teil des neuen Destiny's Child Albums "Love Songs", das am 29. Januar erscheinen soll. Abgesehen von dem neuen Song besteht das Album aus früheren Songs der erfolgreichen R'n'B-Band.

Beyoncé Knowles freut sich über gemeinsamen Song

Über die Reunion mit ihren früheren Bandschwestern freut Mega-Star Beyoncé sich sehr. "Ich bin so stolz, dass ich den ersten eigenen Destiny´s Child-Song nach acht Jahren ankündigen kann!", schrieb die 31-Jährige auf ihrer Homepage.

 

(mgä)

comments powered by Disqus