Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"The Voice Of Germany"-Sieger unplugged

Nick Howard zu Gast in der Live-Lounge

Hamburg, 22.01.2013
Nick Howard und Dirk

Nick Howard war zu Gast in der Radio Hamburg Live-Lounge.

Im Finale von „The Voice of Germany” hat er sich gegen seine Konkurrenten durchgesetzt, am Dienstag war Nick Howard zu Gast in der Radio Hamburg Live-Lounge.

Tausende Talente sind bei der zweiten Staffel von „The Voice of Germany“ gestartet, nur einer ist am Ende übrig geblieben: Nick Howard. Dabei ist der 30-Jährige kein Neuling im Musikgeschäft. Bereits vor seinem Sieg in der Castingshow veröffentlichte der britische Sänger und Songwriter mehrere Alben.

Nick Howard zu Gast in der Live-Lounge

Sein neuestes Werk "Stay Who You Are" ist allerdings sein erstes Album als Gewinner von „The Voice of Germany“.  Im April geht‘s für Nick Howard mit dem Album auch auf Tour, der Startschuss fällt am 8. bei uns in Hamburg. Bevor es für den Sänger aber losgeht, hat er noch bei Radio Hamburg vorbeigeguckt und hier seine aktuelle Single "Unbreakable" und "Viva la Vida" von Coldplay unplugged gespielt.

(ste)

comments powered by Disqus