Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Kinky Boots"

Cyndi Lauper gewinnt sechs Tony Awards

New York, 10.06.2013
Cyndi Lauper Tony Awards

"Kinky Boots" von Cindy Lauper erhält sechs Tony Awards, unter anderem als "bestes Musical". 

Sängerin Cyndi Lauper erhält für ihr Musical "Kinky Boots" insgesamt sechs Tony Awards. Das Musical war für zwölf nominiert. 

Die 80er Jahre Pop-Ikone Cyndi Lauper hat am Sonntag (09.06.) in New York für ihr erstes, eigenes Musical "Kinky Boots" insgesamt sechs Tony Awards gewonnen. Unter anderem auch in der Kategorie bestes Musical. Das Musical war ganze zwölf Mal nominiert.

Cyndi Lauper ist begeistert vom Broadway

Bei ihrer Dankesrede zeigte sie sich beeindruckt von den Menschen am Broadway, die sie so herzlich willkommen geheißen haben und lobte die harte Arbeit der Broadwaydarsteller. Für die auffällige Sängerin ist ihre lange Berufserfahrung aber kein Grund nicht mehr nervös zu sein. "Ok, ich muss zugeben, dass ich diese Rede ein paar Tage vor dem Duschvorhang geübt habe.", sagte Lauper.

"Kinky Boots" erhält hervorragende Kritiken

Cyndi Laupers Musical "Kinky Boots" erhielt bereits nach kurzer Laufzeit lobende Kritiken. Das Musical basiert auf einem Film, der wiederum auf einer wahren Begebenheit basiert. Die Geschichte handelt von einem Fabrikbesitzer, der besondere Damenschuhe für große Männerfüße anfertigt, um die Fabrik vor der Pleite zu retten. Die Idee macht ihm zum Star der Drag-Queen-Szene.

Die Sängerin feierte besonders in den 80er Jahren musikalische Erfolge mit Hits wie "Girls Just Wanna Have Fun", "She Bop" und "True Colors".

Tom Hanks war auch nominiert

Neben Cyndi Lauper waren auch andere Stars wie Hollywood-Star Tom Hanks für den begehrten Bühnenpreis nominiert. In seinem Broadway-Debut in "Lucky Guy" spielt Hanks den Journalisten Mike McAlary, der in New York Polizeiskandale aufgedeckt hat und dafür den Pulitzer-Preis erhielt.

 (pgo)

comments powered by Disqus