Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

U2

Neuer U2-Song in Filmtrailer

Dublin, 22.10.2013

In den letzten Jahren war es still um die irische Rockband U2. Jetzt taucht im Filmtrailer "Mandela: Long Walk To Freedom" ein neuer U2-Song auf.

Von der irischen Rockband U2 war in den letzten Jahren nicht viel zu hören und die Fans stellten sich auch weiterhin auf eine musikalische Durststrecke ein, denn erst vor kurzem hatte Bassist Adam Clayton verkündet, dass das neue Album nicht wie geplant in diesem, sondern erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen soll.

Neuer Song im Filmtrailer

Da war die Überraschung groß, als nun bereits doch schon etwas Neues von U2 im Internet auftauchte. Der Filmtrailer zum US-Biopic "Mandela: Long Walk To Freedom" enthält nämlich den U2-Song "Ordinary Love".

U2 sagten sofort "Ja"

Auf ihrer Homepage schreibt U2, dass sie durch Ausschnitte vom Mandela-Film dazu inspiriert wurden, einen Song für den Film zu schreiben. U2, die eine Freundschaft zu Mandela verbindet, waren begeistert, als sie gefragt wurden, ob sie den Song schreiben würden. Co-Produzent Harvey Weinstein sagte "Als ich sie gebeten habe, darüber nachzudenken, einen Song für 'Mandela: Long Walk To Freedom' zu schreiben, war es das schnellsten 'Ja', das ich jemals erhalten habe."

Mandelas Leben

Der Film "Mandela: Long Walk To Freedom" handelt vom Leben des Anti-Apartheid-Kämpfer und Politiker Nelson Mandela. Er verbrachte 27 Jahre in Haft bevor er 1994 erster schwarzer Präsident der Republik Südafrika wurde. Nelson Mandela erhielt 1993 den Friedensnobelpreis für seinen Kampf gegen die Unterdrückung der schwarzen Bevölkerung.

(kru)

comments powered by Disqus