Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

The Voice Of Germany

Zwei Hamburger im Halbfinale

Hamburg, 05.12.2014
The Voice of Germany, René Nocon, Marion Campbell

René und Marion kämpfen am Freitag (5.12) um den Einzug ins Finale. 

Zwei Kandidaten aus Hamburg haben es bei The Voice of Germany ins Halbfinale geschafft. Am Freitag (5.12) singen sie um 20:15 um den Einzug ins Finale.

René Nocon und Marion Campbell – Das sind die zwei Halbfinalisten aus Hamburg. Sie haben sich von den Blind Auditions in die Battles und dann in die Live-Clashes gesungen. Bis hier her haben sie es geschafft und stellen sich jetzt im Halbfinale zum ersten Mal den Kandidaten aus den anderen Teams. Im Halbfinale haben auch die Zuschauer wieder die Chance, zu entscheiden wer ins weiter kommen soll. Acht Talente sind noch im Rennen und werden heute Abend ihr Bestes geben. 

René 

René aus Team Samu singt gegen die 17-jährige Lina aus Berlin. Obwohl die beiden so unterschiedlich sind, verstehen sie sich doch supergut und sind wohl auch etwas traurig, dass einer von ihnen am Freitag die Show verlassen muss. Trotzdem ist René der Meinung, dass er es schaffen kann, wenn er sein Bestes gibt. René hat in seinem Leben viele Rückschläge erleben müssen, will jetzt aber bei The Voice zeigen, was er kann und hofft, die Show zu gewinnen!

Renés in den Live-Clashes mit "Das Gold von Morgen"

Marion

Auch die 40-jährige Marion kommt aus Hamburg. Sie hat es in den Blind Auditions ins Team von Michi und Smudo gesungen. Auch in den Battles überzeugte sie souverän. In den Knockouts hat sie dann von Stefanie eine zweite Chance bekommen. Nachdem sich die Fantas gegen sie entschieden haben, hat Stefanie die Chance genutzt und Marion "gestealt", sie also in ihr Team geholt. Im Halbfinale singt sie gegen den 26-jährigen Calvin und kann gar nicht einschätzen, wie ihre Chancen stehen. 

Marion in den Live-Clashes mit "They Don't Care About Us"

(asc)

comments powered by Disqus