Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

iTunes Charts

Die meistverkauften Songs und Apps 2014

Los Angeles , 08.12.2014
Apple Logo

Apple veröffentlichte am Montag (8.12) die iTunes-Charts für das Jahr 2014.

Am Montag (8.12) hat iTunes die Charts für das Jahr 2014 veröffentlicht. Hier seht Ihr die Songs und Apps die sich dieses Jahr am besten verkauft haben. 

Etwa 3,2 Milliarden Euro hat iTunes im vergangenen Jahr durch den Online-Handel umgesetzt. Etwa 800 Millionen Nutzer kaufen auf iTunes Musik, Filme, Serien, Bücher oder Apps. Jetzt hat Apple die iTunes Charts für das Jahr 2014 herausgegeben und präsentiert die meistverkauften Songs, Alben oder Apps. Dabei ist nicht wie erwartet Helene Fischer auf Platz eins der Charts.

Sie wurde von einem US-Amerikanischen Sänger abgehängt: Pharrell Williams schaffte es mit seinem Song "Happy" auf Platz eins. Helene Fischer konnte sich nur auf Platz zwei retten, kann sich aber mit dem ersten Platz der Albumcharts trösten. Neben Pharrell und Helene schafft es auch Robin Schulz mit seinem Remix von "Waves" aufs Treppchen. Platz zwei und drei der Albumcharts belegen Rapper Kollegah mit "King" gefolgt von Cro mit "Melodie".

Auch die Charts der geladenen Apps bieten einige Überraschungen. So ist nicht etwa Whatsapp oder der Facebook Messenger auf Platz eins, sondern die App Quizzduell. Der Messenger und WahtsApp schaffen es nur auf Platz zwei und drei.

Bei den zahlungspflichtigen Apps schaffte es der Messenger Threema auf Platz eins. Platz zwei und drei belegen die Fitness-App 7 Min Workout und die Blitzer.de App. 

Hier seht ihr die ganzen iTunes Charts von 2014

Bestverkaufte Songs:

1. Pharrell Williams "Happy" 
2. Helene Fischer "Atemlos durch die Nacht" 
3. Mr. Probz "Waves" (Robin Schulz Remix)
4. Andreas Bourani "Auf uns"
5. Lilly Wood & The Prick & Robin Schulz "Prayer in C" 
6. Clean Bandit (feat. Jess Gylnne) "Rather Be"
7. Mark Foster (feat. Sido) "Au revoir"
8. Ed Sheeran "I See Fire"
9. Cro "Traum"
10. Nico & Vinz "Am I Wrong"

Bestverkaufte Alben:

1. Helene Fischer "Farbenspiel"
2. Kollegah "King"
3. Cro "Melodie"
4. Various Artists "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert"
5. Coldplay "Ghost Stories"
6. Bushido "Sonny Black")
7. Marteria "Zum Glück in die Zukunft II" (Deluxe Version) 
8. Shindy "FVCKB!TCHE$GETMONE¥"
9. Ed Sheeran "x"
10. Die drei ??? "Folge 166: und die brennende Stadt"

(asc)

comments powered by Disqus