Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Die Fantastischen Vier

Fanta Vier feiert 25. Jubiläum

Hamburg, 06.02.2014

Weil die Hip Hop-Band Fanta Vier in diesem Jahr ihr 25. Jubiläum feiert, gibt es jeden Monat einen Kurzfilm der Band. Im Dezember sind sie auch in der o2 World in Hamburg.

Wenn Smudo, Hausmeister Thomas D, Michi Beck und And.Ypsilon auf der Bühne stehen, dann gibt es kein Halten mehr. Die vier Hip Hopper aus Stuttgart bringen nun schon seit 25 Jahren die Bühne zum Beben und die Fans zum Feiern.

25. Bandjubiläum

Die Fantastischen Vier feiern in diesem Jahr ihr 25. Bandjubiläum. Zu diesem Anlass veröffentlichen sie zu jedem 25. Tag des Monats einen Kurzfilm den sie mit "altem, neuen und noch nie gesehenem Material" anreichern. Das schreibt die Band unter dem ersten Clip dieser anscheinend 12-teiligen Reihe.

Konzert in Hamburg

Am 24 Oktober wird das neue Album der Band veröffentlicht und am 02. Dezember beginnt die Tour der Fantastischen Vier. Wer die Band live in Hamburg sehen möchte, der hat Ende des Jahres die Chance dazu. Am 17. Dezember treten die Jungs in der o2 World Hamburg auf.

Bandgeschichte

Mit ihrem "Deutschen Sprechgesang", wie die Gruppe ihre Musik selbst nennt, setzten die Vier Meilensteine in der Hip-Hop-Szene. Sie waren die ersten, die Hip Hop in deutscher Sprache umsetzten. Ihren ersten Charterfolg hatte Fanta Vier drei Jahre nach ihrem ersten Auftritt 1992 mit ihrem Song "Die da!?". Damit verschafften sie sich bundesweite Aufmerksamkeit und bereiteten den Weg für die Popularität des Genres. Im selben Jahr gewann die Band den Echo Nachwuchspreis. Seitdem konnte die Band bereits 17 Auszeichnungen entgegennehmen.

 (kru)

comments powered by Disqus