Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sierra Kidd

17-jähriger Hip Hopper erobert die Charts

Hamburg, 17.07.2014

Mit seinen jungen Jahren wird Sierra Kid in der Musikszene schon wie einer ganz große Nummer gehandelt.

Mit erst 17 Jahren steht das Album von Sierra Kid schon auf Platz 6 der deutschen Albumcharts. Alles zu dem Newcomer lest Ihr hier.

Sierra Kid ist gerade einmal 17 Jahre alt und schon jetzt eine der großen Hoffnungen für den deutschen Hip Hop.

"Nirgendwer"auf Platz 6

Seine erste EP "Kopfvilla" aus 2013 schaffte es in den Singlecharts Anfang des Jahres immerhin auf den 43. Platz. Sein Debütalbum "Nirgendwer" hingegen, das erst am 4. Juli erschien, ist aktuell auf Platz sechs der deutschen Albumcharts. Und seine Singleauskopplung "Knicklicht" ist ein Ohrwurm mit Erfolgs-Potential.

Wer ist Sierra Kid?

Mit bürgerlichem Namen heißt er Manuel Jungclaussen und kommt aus Emden. Bekannt geworden ist der Musiker bereits im Februar diesen Jahres. Damals stellte ein deutscher Privatfernsehsender den Hip Hopper mit Namen und Gesicht vor und machte den Künstler so berühmt. Eigentlich sollte dieser noch bis zu seinem 18. Geburtstag anonym bleiben und so wurde dieser Fauxpas von ihm selbst, seinem Manager und dem Labelchef auf Facebook und Twitter kommentiert. Ob das Ganze nur ein Marketingtrick war, blieb ein Geheimnis.

Lockt bald ein Majorlabel-Vertrag?

Noch steht Sierra Kid bei dem Independent-Label "Indipendenza" unter Vertrag. Vielleicht kann sich der Nachwuchs-Rapper ja bald über einen Vertrag bei einem Majorlabel freuen.

(kru)

comments powered by Disqus