Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Adel Tawil

Musikvideo zu "Kartenhaus"

Hamburg, 07.11.2014

Adel Tawil hat ein neues Musikvideo zu seiner Ballade "Kartenhaus" herausgebracht. Die Single ist bereits die fünfte Auskopplung aus seinem Album.

In dem Video zu dem Lied "Kartenhaus" sind - neben Adel Tawil selber - der deutsche Schauspieler Thomas Kretschmann und die Schauspielerin Katy Saunders zu sehen. Die beiden stellen dort ein Paar dar, dass mit der Zeit anscheinend einige Probleme in der Beziehung hat und zwischendurch immer wieder in schönen Erinnerungen schwelgt. Zum Ende des Videos findet der Mann seine Frau regungslos im Pool. In der finalen Szene geht er an einem Strand alleine auf das Meer zu. Schaut Euch hier das Video an.

Fünfte Single aus "Lieder"

"Kartenhaus" ist die fünfte Single-Auskopplung aus seinem aktuellen Album "Lieder", das das erste Solo-Album von Adel Tawil ist. In Deutschland stieg der Longplayer in der ersten Woche direkt auf den vierten Platz der Charts. Außerdem wurde die Platte in Deutschland mit einer Platin-Schallplatte ausgezeichnet. Auf dem Album befinden sich unter anderem die bekannten Hits "Lieder", "Zuhause", "Weinen" und "Aschenflug", das gemeinsam mit Prinz Pi und Sido aufgenommen wurde.

Adel Tawil an Eurer Schule

Ihr könnt Euch Adel Tawil für ein exklusives Konzert an Eure Schule holen! Holt Euch die Radio Hamburg @ School App aus dem App Store oder bei Google Play und schickt uns Eure besten "Adelfies" – also Selfies mit Adel-Tawil-Maske. Beim Posten Eures Bildes gebt Ihr Eure Schule ein und sammelt Punkte für euer "Adelfie". In der App wird über alle eingesendeten Bilder abgestimmt – je mehr Fotos für Eure Schule im Rennen sind, desto höher sind Eure Chancen. Hier findet Ihr alle Informationen zu Radio Hamburg @ School!

(lwe/lhö)

comments powered by Disqus