Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Per Video als Kiss-Double

Robbie Williams gibt neue Tour bekannt

Hamburg, 30.10.2014
Robbie Williams neue Tour 2015 als Kiss-Sänger

Robbie Williams als Kiss-Sänger verkleidet präsentiert seine neuen Tourdaten für 2015.

Erst kündigt er DIE Neuigkeit für Donnerstag an, dann postet er ein Video eher, löscht es wieder, aber wissen's trotzdem: Robbie Williams geht wieder auf Tour.

Nach seiner Multimedia-Berichterstattung zur Geburt seines zweiten Kindes in dieser Woche, macht der Musiker wieder mit einem ungewöhnlichen Facebook-Post auf sich aufmerksam. Robbie Williams kündigt für Donnerstag (30.10.) eine Überraschung für die Fans an, postete dann aber schon am Mittwoch ein Video, das er aber kurze Zeit später wieder löscht. PR-Kalkül oder Fauxpas? Auf jeden Fall haben wir das Video für Euch wieder aufgespürt und darin geht es um nichts Geringeres als die neuen Tourdaten des Sängers. Robbie Williams geht 2015 wieder auf Tour!

Hier gibt's die Tickets

Jedenfalls erzählt er das als Kiss-Sänger verkleidet in dem Video. Zu seinem Song "Let Me Entertain You" reimt er die Ankündigung der Tour und die Tourdaten. Und eines wird schnell klar. Bislang gibt es keinen geplanten Gig in Hamburg oder im Rest Deutschlands. Im Video spricht Robbie Williams von Auftritten in Osterreich, Spanien, Israel, Frankreich, Russland oder den Vereinigten Arabischen Emiraten. Möglicherweise gibt es noch Zusatztermin, aber davon ist bisher auch noch nicht die Rede. Ab 7. November sollen die Tickets verkauft werden unter tickets.robbiewilliams.com 

Übrigens: Jetzt ist auch er Name des kleinen Willimas-Nachwuchses bekannt. Der Sohn von Robbie und Ayda heißt Charlton Valentine Williams.

Aber seht und hört selbst im eigentlich schon wieder gelöschten Video:

(aba)

comments powered by Disqus