Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Clip-Hit der Woche

Heidi Klum im neuen Musikvideo von Sia

Hamburg, 24.04.2015
Heidi Klum im SIA Musikvideo

Heidi Klum als Gaststar im neuen Musikvideo von Sia Furler.

Die australische Sängerin Sia Furler legt immer großen Wert auf ihre Musikvideos. Für ihr neuestes Projekt hat sie ein wahres Topmodel engagiert.

Heidi Klum nur noch als Topmodel zu beschreiben ist eigentlich eine Untertreibung. In mehreren Ländern sucht sie seit Jahren nach neuen Models und ist weltweit super erfolgreich. Nun spielt sie die Hauptrolle im neuen Musikvideo von Sia zu "Fire Meet Gasoline". 

Promi-Power

Zuvor konnte man die bekannten Gesichter von Maddie Zeigler oder Shia LaBeouf in ihren Videos zu sehen. Neben Heidi Klum wurde für die neueste Singleauskopplung außerdem Schauspieler Pedro Pascal (Game of Thrones) verpflichtet. Das Topmodel über die australische Songwriter-Legende: "Sia ist eine von den Künstlerinnen, die unglaublich viel Leidenschaft in ihre Arbeit steckt und ich bin sehr begeistert, eine Rolle in dem Video zu ihrem Song "Fire Meet Gasoline" zu spielen."

Seht Euch den Clip-Hit der Woche an:

comments powered by Disqus