Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

The Hoff als "True Survivor"

David Hasselhoff als Action-Held

Hamburg, 17.04.2015
David Hasselhoff, True Survivor

David Hasselhoff als "True Survivor".

David Hasselhoff  macht mit dem Video zu seinem neuen Song "True Survivor" Furore. Es zeigt ihn im trashigen 80er-Jahre-Stil.

 "In den 80er Jahren ging es um Spaß, Action und Helden", lässt sich Hasselhoff in einer Pressemitteilung zitieren. "Der Song ist perfekt für mich, da ich auch im echten Leben ein "True Survivor" bin."

Neben Kampfszenen, Explosionen, US-Polizisten, Wikingern und Nazis kommt ein Dinosaurier in dem Videoclip des eingängigen Synthesizer-Songs vor. Im britischen Frühstücksfernsehen "Good Morning Britain" auf ITV freute sich der 62-Jährige am Freitagmorgen" darüber, dass schon mehr als eine halbe Million Menschen das Video ansahen: "Ich habe hart gearbeitet und das zahlt sich jetzt aus."

"True Survivor" ist der Titelsong des Films "Kung Fury", der über die Crowdfunding-Plattform "kickstarter.com" finanziert wurde. Der Trailer des Films wurde auf YouTube schon mehr als 8,5 Millionen Mal angeklickt. Am 28. Mai soll "Kung Fury" seine Weltpremiere auf YouTube feiern.

Hier seht Ihr den Trailer zum Film "Kung Fury"

(dpa/aba)

comments powered by Disqus