Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Spotify-Spotlight-Künstler

Von diesen Musikern hören wir 2016

Stockholm, 06.12.2015
Spotify Startseite

Was hören wir 2016? - Spotify verrät es uns!

Am Ende eines jeden Jahres wagt der Streamingdienst "Spotify" einen Blick in die Glaskugel und gibt eine Prognose für die Newcomer des kommenden Jahres bekannt.

Ja, die Schweden wissen einfach, was uns gefällt. Aus dem skandinavischen Land kommt nicht nur eine ganze Menge gute Musik, sondern auch der Streaminganbieter "Spotify". Jahr für Jahr wagt der Dienst Land für Land einen kleinen Blick in die Zukunft und prophezeit welche Künstler im kommenden Jahr richtig durchstarten werden. Bereits 2014 lagen die Schweden mit ihren Tipps für 2015 meist goldrichtig. Die Nordländer konnten so zum Beispiel die Erfolge von Graham Candy, Kwabs, Josef Salvat oder sogar dem inzwischen zum Megastar aufgestiegenen Felix Jaehn vorhersagen.

Prognose auf riesiger Datengrundlage

Aus der gigantischen Datenflut von mehr als 75 Millionen weltweiten Nutzern und deren Musikauswahl sowie Streamingverhalten errechnet der Dienst quasi die Musiktrends für das kommende Jahr und welche lokalen Künstler damit besonders erfolgreich sein könnten. Daneben fließen auch die Empfehlungen von Spotify-Musikexperten ein und wie viral die Songs von einigen Newcomern bereits zum Zeitpunkt der Prognose gehandelt werden. Für Deutschland gibt das am Ende eine Liste von genau 15 Künstlern, die sich laut Spotify in Deutschland 2016 auf einen beachtlichen Erfolg einstellen können. Die Liste gibt es natürlich auch für die noch bedeutenderen Musikmärkte USA und UK, wo der Streamingdienst in der Vergangenheit ebenfalls ein ganz gutes Näschen beweisen konnte.

Diese Songs hört Ihr 2016!

Auf der Liste der 15 Spotify-Durchstartet stehen:

● Adesse
● Sara Hartman
● Kenay
● Honne
● LÉON
● filous
● Jack Garratt
● Wincent Weiss
● Parson James
● Matoma
● Marcus Layton
● Malky
● LEA
● L'aupaire
● Jones

Und wie das Ganze klingt, hört Ihr in der Spotify-Playlist:

comments powered by Disqus