Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Wrist" und "Back to Sleep"

Chris Brown mit zwei neuen Songs

Chris Brown, Fuck You Back To Sleep

Heiße Szenen unter der Dusche.

Innerhalb von nur einem Tag hat Chris  Brown gleich zwei neue Musikvideos rausgebracht. "Wrist" und "Back to Sleep" geben einen Vorgeschmack auf sein Album Royalty.

Im Video entschuldigt sich Chris Brown musikalisch bei seiner Freundin für's zu spät kommen. Sie wartet passenderweise direkt in reizender Unterwäsche inklusive Strapsen Zuhause auf den Liebsten.

"I Fuck You back to Sleep Girl"

Die Refrainzeile "I Fuck You back to Sleep Girl" beschreibt hervorragend was vom Video zu erwarten ist: Chris Brown mit einer heißen "Freundin", die ihr Vorspiel durch die ganze Wohnung ziehen. Mit heißen Küssen und eindeutigen Posen, die nicht so billig wirken, wie die in einem Miley Cyrus Video, wird eine Stimmungsvolle Atmosphäre aufgebaut.

Vorgeschmack auf Album "Royalty"

Sein Album "Royalty" ist seit dem 27. November auf dem Markt. Beide Songs sowie auch die Tracks "Liquor" und "Zero" findet Ihr auf seiner neuen Platte.

Video zu "Wrist von Chris Brown

comments powered by Disqus