Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

ECHO-Verleihung 2015

Und die Nominierten sind…

Hamburg, 26.03.2015
Collage Echo

Helene Fischer ist in vier verschiedenen Kategorien nominiert. Auch Cro und Andreas Bourani können auf Preise hoffen. 

Am 26. März wird zum 24. Mal der ECHO in Berlin verliehen. Das sind die Nominierten für den begehrten deutschen Musikpreis.

Am 26. März verleiht die Deutsche Phone-Akademie zum 24. Mal den ECHO, den wichtigsten deutschen Musikpreis. Die Gala wird live im Ersten mit Gastgeberin Barbara Schöneberger übertragen. Helene Fischer mit "Atemlos durch die Nacht" und Robin Schulz mit "Sun Goes Down" sind Top-Favoriten.

Show-Acts bei der Verleihung 

Zur Verleihung werden auch viele Show-Acts dabei sein: Unter anderem werden Herbert Grönemeyer und George Ezra, die beide selbst nominiert sind, live performen. Auch Deichkind werden mit Songs aus ihrem neuen Nummer-Eins-Album "Niveau Weshalb Warum" live dabei sein. 

Robin Schulz wird bei seinem Auftritt unter anderem von Jasmine Thompson unterstützt, mit der er seinen Mega-Hit "Sun Goes Down" aufgenommen hat.

Die wichtigsten Nominierten sind:

  • Helene Fischer führt die Liste der Nominierten an - Sie hat gleich vier Mal die Chance auf einen Preis. Sie ist nominiert für: 

    "Album des Jahres" und "Musik-DVD/Blu-Ray National" mit "Farbenspiel", "Hit des Jahres" mit "Atemlos durch die Nacht" und die Kategorie "Schlager".

  • Robin Schulz ist nominiert für: 

    "Dance National", "Newcomer National" und "Hit des Jahres" mit "Prayer in C"

  • Andreas Bourani ist nominiert für: 

    "Künstler Rock/Pop", "Radio-ECHO" und "Hit des Jahres" mit "Auf Uns"

  • Mark Forster ist nominiert für:

    "Radio-ECHO" und "Hit des Jahres" mit "Au Revoir" 

  • Herbert Grönemeyer ist nominiert für:

    "Album des Jahres" mit "Dauernd Jetzt" und "Künstler Rock/Pop"

  • Cro ist nominiert für:

    "Hip-Hop/Urban" und "Radio-ECHO" 

  • Revolverheld sind nominiert für:

    "Radio-ECHO" und "Band Rock/Pop"

  • Kiesza ist nominiert für:

    "Newcomer International" und "Künstlerin Rock/Pop"

(asc)

comments powered by Disqus