Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Erstmals in Deutschland

Lollapalooza Festival bestätigt erste Acts

Berlin, 02.03.2015
Lollapalooza in Chicago

So sah es 2014 beim Lollapalooza Festival in Chicago aus.

Das internationale Musik- und Kunstfestival "Lollapalooza" kommt 2015 erstmals nach Europa - in unsere Hauptstadt! Nun wurden die ersten Bands bestätigt.

Nach der ersten Veranstaltung in den USA im Jahr 1991 hat das "Lollapalooza"-Festival 2011 angefangen, erste Ableger in Südamerika zu gründen. Neben den bisherigen Standorten in den USA, Chile, Brasilien und Argentinien kommt das Lollapalooza dieses Jahr erstmals nach Europa. Standort ist der Flughafen Tempelhof in Berlin, wo bis 2014 noch das Berlin Festival ausgetragen wurde.

Die ersten Bestätigungen

Mit einem kurzen Videotrailer haben die Festivalveranstalter die ersten Künstler angekündigt. Neben Radio Hamburg Mega Star und Grammy-Gewinner Sam Smith wurden unter anderem Macklemore & Ryan Lewis, Seeed, die Beatsteaks, Mighty Oaks, Robin Schulz, Kygo, James Bay, Clean Bandit, Klangkarussel sowie die Hamburger von Digitalism und Felix Jaehn bestätigt.

Weiterer Headliner im Sommer

Neben dem Erfolgsduo Macklemore & Ryan Lewis wird am 1. Juni ein zweiter Headliner bekannt gegeben. Bis zur Eröffnung am zweiten Septemberwochenende (12.-13.09.) sollen noch weitere Acts folgen. Tages- und Wochenendtickets gibt es derzeit für jeweils 69€ und 119€.

(tsa)

comments powered by Disqus