Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Pretty Girls" vereint!

Britney Spears und Iggy Azalea mit neuem Video

Hamburg, 13.05.2015

Für ihre neue Single "Pretty Girls" hat sich Britney Spears Newcomerstar Iggy Azalea ins Boot geholt. Im Musikvideo zeigen die beiden wie "pretty" sie sind.

"All around the world, pretty girls... We are just so pretty!" Für ihre neue Single "Pretty Girls" hat sich Britney Spears niemand Geringeres als Newcomerstar Iggy Azalea ins Boot geholt. Im dazugehörigen Musikvideo, das am Mittwoch (13.05) Premiere feierte, zeigen die beiden wie "pretty" sie sind.

Britney und Iggy jetzt Best Friends?

Im Video machen Britney und Iggy als beste Freundinnen die Umgebung unsicher. Ob sich die beiden bei der Produktion von "Pretty Girls" wohl näher gekommen sind und jetzt Best Friends sind? Zusammen auf der Bühne werden die beiden den Song zum ersten Mal am 17. Mai bei den Billboard Music Awards performen. Wir sind gespannt!

(jmü)

comments powered by Disqus