Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ohne "Posh Spice"

Backstreet Boys und Spice Girls auf gemeinsamer Tour?

Hamburg, 09.10.2015
Spice Girls, Backstreet Boys, Ohne Posh

Die Spice Girls wollen 2016 mit den Backstreet Boys auf Tour gehen. 

Die Spice Girls bald wieder vereint? Und dann auch noch mit den Backstreet Boys gemeinsam auf Tour? Das könnte 2016 Realität werden. 

Backstreet's back - and Spice Girls too. Wie jetzt mehrere Medien berichten, sollen die Mädels der wohl erfolgreichsten Girls-Group nach ihrem geplanten Comeback die nächste Bombe haben platzen lassen. Sie wollen angeblich mit den Backstreet Boys auf Tour gehen - der Boyband der Neunziger Jahre, die jedes Teenie-Herz zum schmelzen gebracht hat. 

Gemeinsame Tour bereits länger geplant

Die Idee, zusammen mit den Spice Girls auf Tour zu gehen bestehe bereits länger, wie AJ McLean von den Backstreet Boys jetzt verraten haben soll. "Die Idee schwirrt bereits seit mehr als anderthalb Jahren in unsere Köpfen herum und wir reden immer noch viel darüber." Die ursprüngliche Idee dazu dürften jedoch die Spice Girls gehabt haben. Die hatten nämlich die Befürchtung, dass eine alleinige Tour nicht genug Fans anlocken würde - daher kam ihnen die Idee mit einer Kollaboration. Und mit den Backstreet Boys hatten sie da einen echten Karten-Verkaufs-Garanten erwischt. Die fünf Jungs begeistern nach ihrem Comeback noch heute ihre Fans. 

Jubiläums-Tour 2016

Bei der Jubiläums-Tour - die Spice Girls haben 2016 vor genau 20 Jahren ihr erstes Album veröffentlicht - werden "Scary Spice", "Baby Spice", "Sporty Spice" und "Ginger Spice" jedoch ohne "Posh Spice" aka Victoria Beckham auskommen. Die Designerin möchte nicht mehr auftreten, unterstütze ihre ehemaligen Kolleginnen jedoch in dem, was sie vorhaben. Es sei alles sehr freundschaftlich. Von angeblichen Feindschaften des einstigen Girls-Group ist nichts zu hören. Mel B. antwortete darauf: "Wir sind zu alt für diesen Zickenkrieg und das Leben ist auch zu kurz für so etwas."

comments powered by Disqus