Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wo ist der alte Sound?

Ellie Goulding präsentiert neue Single "On My Mind"

Hamburg, 17.09.2015
Ellie Goulding Cover zur Single On my mind

Ganz schön freizügig präsentiert sich Ellie Goulding auf dem Cover zu ihrer neuen Single "On My Mind".

Ab dem 6. November steht endlich Ellie Gouldings drittes Album "Delirium" in den Läden - die erste Single "On My Mind" klingt aber nicht wirklich die die alte Ellie.

Fans von Ellie Goulding dürften in voller Vorfreude schon ganz aus dem Häuschen sein, denn ab dem 06. November 2015 erscheint mit "Delirium" nach drei Jahren das neuste Album der talentierten Britin. Die erste Single aus dem Nachfolger von "Halcyon" gibt es seit Donnerstag (17.09) bei iTunes und Spotify und klingt beim ersten Hören definitiv neu und anders, als der bisherige Sound der 28-Jährigen.

Neues Album als Experiment

Im Vorfeld hat Goulding im Interview verraten, dass sie die Aufnahmen zu "Delirium" als Experiment sehen würde und versuchen will ein großes Pop-Album aufzunehmen. "Ich habe den bewussten Entschluss gefasst, damit auf ein neues Level zu kommen", so die Sängerin gegenüber ihrer Plattenfirma "Universal". Musikalisch neu und anders ist die erste Single "On My Mind" auf jeden Fall und zuerst einmal doch recht gewöhnungsbedürftig. "On My Mind" kommt nämlich recht monoton, sehr elektronisch und weniger poppig und textlich auch ein bisschen einfältig daher.

Für die Tracks zu ihrem Album hat Ellie unter anderem mit Max Martin, Greg Kurstin, Ryan Tedder von One Republic, Klas Ahlund, Guy Lawrence und Jim Eliot zusammengearbeitet, mit denen die Sängerin bereits seit Jahren mehr als erfolgreich zusammengearbeitet hat. Zu erwarten ist also, dass auch "Delirium" einen Charterfolg nach dem nächsten produzieren wird. 

So excited to present my new single ON MY MIND from my new album DELIRIUM.Download on iTunes: http://ell.li/DELIRIUMiTfbListen on Spotify: http://ell.li/OMMSpotify

Posted by Ellie Goulding on Thursday, September 17, 2015

Album vorbestellen

"Delirium" erscheint Anfang November in der Standard-Edition mit 16 Songs und in der Deluxe-Edition sogar mit 22 Tracks. So wird unter anderem auch die Erfolgssingle "Outside", die Goulding zusammen mit Calvin Harris veröffentlicht hat, auf der Platte zu finden sein. Der dritte Longplayer der Britin kann ab sofort vorbestellt werden. Die Single bekommt Ihr bei iTunes oder als Stream bei Spotify.

Lest auch: Übernatürlich gefährlich: Ellie Goulding und Tarrus Riley sind "Powerful"

Nach "Lean On" haben sich die Elektro-Produzenten von Major Lazer für ihre neue Single "Powerful&q ...

comments powered by Disqus