Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Carpool Karaoke

Chris Martin singt sich warm für den Super Bowl

Hamburg, 04.02.2016

Chris Martin beim Carpool Karaoke mit James Corden.

Gemeinsam mit Comedian James Corden hat sich Chris Martin von Coldplay beim Carpool Karaoke warm gesungen.

Am Sonntag stehen Coldplay beim 50. Super Bowl im Santa Clara Levi's Stadium in San Fransisco während der Halbzeitshow auf der Bühne und performen live. Warmgesungen hat sich Chris Martin schon vorher, beim Carpool Karaoke mit James Corden.

Der Sänger hat für die Late Show des Comedian neben ihm im Auto Platz genommen, um sich von James Corden zum Super Bowl kutschieren zu lassen. Auf dem Weg dahin performen die beiden Coldplay-Klassiker und David Bowies "Heroes". Außerdem zeigt Chris Martin, dass er auch einen super Mick Jagger abgeben kann.

Dann kann der Super Bowl ja kommen!

comments powered by Disqus