Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Halt in Hamburg?

Beyoncé geht noch dieses Jahr auf Welttournee

Hamburg, 08.02.2016
Beyoncé, Formation, Musikvideo

Beyoncé haut gerade eine Neuigkeit nach der anderen raus. Erst veröffentlicht sie ihr Video zu "Formation" und dann gibt sie bekannt, auf Welttournee zu gehen. 

Beyoncé, Sasha Fierce, Queen B., Yoncé, The Beyhivé - Sie hat viele Namen, viele Alben und dieses Jahr dürfen wir endlich auf ein sechstes hoffen. Den ersten Track auf dem neuen Album hat die Sängerin bereits veröffentlicht und hat ihn auch - nur wenige Tage nach Veröffentlichung - beim 50. Super Bowl performed. Da gab sie übrigens auch bekannt, dass sie noch dieses Jahr auf Welttournee gehen will. 

Video zu "Formation"

Von "Crazy in Love", über "Déjà Vu" und "Single Ladies" bis hin zu "Run The World" und "Drunk In Love" hat Beyoncé nicht nur beim Styling eine Verwandlung vorgenommen, sondern auch beim Musikstil. Etwas ernster, etwas düsterer, etwas sexier zeigt sich Beyoncé seit ihrem letzten Album "Beyoncé". Ernst wird es auch in ihrem neuen Song "Formation" und dem Musikvideo dazu. 

Beyoncé geht auf Welttournee

Der große Knaller war allerdings der, als Beyoncé beim 50. Super Bowl am Sonntag (07.02.) in San Francisco zusammen mit Coldplay und Bruno Mars aufgetreten war, um dort bereits ihren neuen Song zu performen. Mit Bruno Mars legte sie ein Wahnsinns-Battle hin und verkündete nach ihrem Auftritt, dass sie tatsächlich noch dieses Jahr auf Welttournee gehen wird. Die ersten Tourdaten hat sie Sängerin dann auch gleich auf ihrem Twitter-Account veröffentlicht. Ob sie wohl auch nach Hamburg kommen wird? Wir hoffen es jedenfalls ganz stark!

comments powered by Disqus