Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach vier Jahren Pause

"ANTi": Neues Rihanna-Album ist da

Los Angeles, 28.01.2016
Rihanna, Pressebild, Anti, Album, 2016

Rihanna hat Donnerstagnacht ihr neues Album "Anti" veröffentlicht.

Vier Jahre hat sie sich Zeit gelassen, nun ist es da: Rihanna hat in der Nacht ihr neues Album "ANTi" veröffentlicht. 

Nach vier Jahren Pause hat sich Rihanna in der Nacht zu Donnerstag musikalisch zurück gemeldet. Auf dem Streaming-Dienst Tidal das das neue Album der 27-jährigen R&B-Sängerin geleaked worden. Da sich einige bereits das gesamte Album dadurch heruntergeladen haben, hat Rihanna auf ihrem Twitter-Account jetzt den Link zum kostenlosen und vertragsfreien Download bei Tidal veröffentlicht. Einfach Eure Email-Adresse und Euren Vor-und Nachnamen angeben, und Ihr erhaltet eine Kopie des Albums an Eure Mail-Adresse gesendet. 

Immer wieder Andeutungen

Das achte Studioalbum der Musikerin aus Barbados umfasst 13 Songs, darunter die erste Singleauskoppelung "Work" mit Rapper Drake (29), in die Ihr hier reinhören könnt. Rihanna hatte monatelang Andeutungen über ihr erstes Album nach vier Jahren gemacht, ohne einen genauen Termin für die Veröffentlichung zu nennen.

Rihanna ist an "Tidal" beteiligt

Der Musikdienst Tidal des US-Rapmoguls Jay-Z (46) war im vergangenen März mit großem Rummel gestartet, hatte aber vorerst wenig Erfolg. Tidal ist der erste Dienst, an dem diverse Stars, darunter auch Rihanna, persönlich beteiligt sind. Ein Abo kostet knapp zehn Euro im Monat.

Konzert in Hamburg

Mit ihrem neuen Album geht Rihanna auch auf Tour. Los geht's mit den Deutschlandkonzerten bei uns in Hamburg am 9. Juli. Da spielt Rihanna im Volksparkstadion. Tickets für das Konzert bekommt Ihr natürlich bei uns im Radio Hamburg Ticket-Center in der Wandelhalle im Hauptbahnhof.

comments powered by Disqus