Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nicht auf dem Album

Justin Bieber mit neuem Song "I'll Be There"

Hamburg, 19.01.2016

Justin Bieber ist mit seinem neuen Album "Purpose" momentan extrem erfolgreich. Nun hat er einen bisher unbekannten Song auf Youtube veröffentlicht. 

Sei es "What Do You Mean", "Sorry" oder "Love Yourself" - mittlerweile kennt jeder die neuen Songs von Justin Bieber. Der Sänger, der einst mit Teenie-Songs wie "Baby" oder "Somebody to Love" bekannt wurde, und nun - endlich - die Pubertät überwunden hat. Denn sein neuestes Album "Purpose" schlägt hohe Erfolgswellen. 

Nicht auf Album enthalten

Nun gab es jedoch eine Überraschung, mit der keiner gerechnet hat. Justin Bieber veröffentlichte über seinen Youtube-Account ein bisher unbekanntes Lied, das auch nicht auf der Tracklist von "Purpose" zu finden ist. Angeblich soll die Veröffentlichung des Songs jedoch nicht ganz freiwillig verlaufen sein. "Ich habe Dein Herz, und gebe es nicht mehr zurück" - so klingt nur eine Strophe aus seinem neuen Song. Handelt der Song etwa von Selena? Ob es nun so ist, oder nicht. Wir finden, man muss den Song nicht verstecken. 

comments powered by Disqus