Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

ECHO 2017

Sasha und Xavier Naidoo moderieren den Musikpreis

Hamburg, 10.03.2017
Echo, Xavier Naidoo, Sasha, Pressebild

Sie sind selber Musiker und moderieren nun den begehrtesten Musikpreis Deutschlands: Xavier Naidoo und Sasha. Außerdem stehen Änderungen an. 

Am 6. April wird der wohl wichtigste deutsche Musikpreis verliehen, der ECHO. Einen Tag später wird die Show dann bei VOX ausgestrahlt, unter dem Motto "von Musikern für Musiker". Daher werden auch die beiden Musiker Sasha und Xavier Naidoo das Event moderieren und durch den Abend führen. 

Alte Bekannte

"Seit wir Xavier und Sasha in Südafrika bei den Dreharbeiten zu "Sing meinen Song" kennengelernt haben, haben wir ein vertrauensvolles Verhältnis. Deshalb freue uich mich sehr, dass sie unsere VOX-Premiere der ECHO-Verleihung begleiten. Beide sind nicht nur herausragende Repräsentanten der deutschen Musikszene, sondern auch als TV-Persönlichkeiten nachhaltig erfolgreich. Beim ECHO 2017 werden sie ihre erfolgreichsten Kollegen und Mitstreiter auszeichnen und durch die Augenhöhe zu den Preisträgern die Veranstaltung nachhaltig prägen", sagt Chefredakteur Kai Sturm. 

Kategorien-Kürzung

Auch Xavier Naidoo ist gespannt auf die neue Aufgabe: "Eine Musikshow zusammen mit Sasha und VOX? Das hat ja schon mal gut geklappt, da bin ich gerne dabei." Es sei eine große Ehre für ihn seine Kollegen an diesem Abend auszuzeichnen. Sasha fügt hinzu: "Wir freuen uns drauf!" In diesem Jahr gibt es übrigens eine Neuerung. Statt der bisher 31 Kategorien wird in diesem Jahr nur in 22 Kategorien ausgezeichnet. 

(pgo)

comments powered by Disqus