Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Bombastische Halbzeitshow

Trotz Nippelgate: Justin Timberlake tritt beim Superbowl 2018 auf

Los Angeles, 23.10.2017
Justin Timberlake bei den People's Choice Awards 2017

Justin Timberlake wird nach 14 Jahren wieder auf der Bühne des Superbowls stehen.

Es ist schon eine kleine Überraschung: US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show als Hauptkünstler des Super Bowl 2018 auftreten. 

Damit hätte wohl so richtig niemand gerechnet. 14 Jahre nach dem Skandal-Auftritt von Justin Timberlake und Janet Jackson in der Superbowl Halbzeitshow, bei der Timberlake die Oberweite von Jackson freilegte, wird Justin wieder bei dem NFL-Event auf der Bühne stehen. Er reiht sich damit in eine illustre Runde von Megastars wie Bruno Mars, Katy Perry, Beyoncé oder Lady Gaga ein, die in den letzten Jahren beim Superbowl auf der Bühne standen.

Auftritt in Videobotschaft bestätigt

Der 36-Jährige veröffentlichte am Sonntag (22.10.) ein Video auf seinem Twitteraccount, in dem er sich gemeinsam mit US-Komiker Jimmy Fallon über seine bevorstehende Show freut. "Ich habe die Halbzeit", schrieb er. Zeitgleich bestätigte die US-amerikanische Football-Liga NFL ihn als Hauptkünstler beim Finale am 4. Februar 2018 in Minnesota.

Nippelgate schockt Amerika

Der Auftritt findet tatsächlich schon unglaubliche 14 Jahre nach dem letzten Auftritt Timberlakes beim Super Bowl statt. Damals sorgte er gemeinsam mit seiner Duettpartnerin anet Jackson für einen Skandal. Am Ende ihrer Show riss Timberlake einen Teil des Oberteils Jacksons ab - und entblößte ihre Brustwarze. US-Medien betitelten den Vorfall als "Nipplegate", der besonders in Amerika aber auch weltweit für Schlagzeilen und große Aufregung sorgte. Die Musiker selbst sprachen von einem defekten Kostüm Jacksons, ganz aufgeklärt wurde aber nie, ob die Provokation vielleicht doch gewollt war. Seitdem wird der Super Bowl mit einer Verzögerung von fünf Sekunden ausgestrahlt, um bei möglichen Pannen eine Übertragung zu verhindern.

Lest auch: Super Bowl : American Football für Dummies

Am Sonntag (07.02) findet der Super Bowl statt. Wenn Ihr aber noch so gar keine Ahnung habt, wie Football funktio ...

(dpa/san)

comments powered by Disqus