Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

...Ready for it?

Ist Taylor Swift in ihrem neuen Musikvideo nackt?

Hamburg, 27.10.2017
Taylor Swift Musikvideo

Ausschnitte aus Taylor Swifts neuem Musikvideo.

Die Fans des Megastars führen zurzeit eine hitzige Diskussion, ob Taylor Swift in ihrem neuen Musikvideo die Hüllen fallen gelassen hat. 

Am Montag (23.10.) veröffentlichte Taylor Swift einen ersten kurzen Ausschnitt ihres neuen Musikvideos zu der Single "...Ready for it?" bei Instagram.

In dem Video ist Taylor sowohl in einem schwarzen Cape, als auch ohne Kleidung zu sehen. Ihre rund 104 Millionen Instagram-Abonnenten spekulieren nun in den Kommentaren unter ihrem Post, ob es sich nur um einen hautfarbenen, futuristischen Body handelt oder tatsächlich um Taylors nackte Haut.

Sie selbst hat sich zu dem Ganzen noch nicht geäußert, aber ob Eva-Kostüm oder nicht, eine geniale Werbeaktion kurz vor Veröffentlichung ihres neuen Albums "Reputation" ist es auf jeden Fall. 

Seit Donnerstag (26.10.) ist das Musikvideo in voller Länge auf Taylor Swifts YouTube-Kanal zu sehen und man kann erkennen, dass es sich nicht um Taylors nackte Haut handelt. Im Video trägt sie einen futuristischen Anzug, der ihren Körper wie einen nackten Roboter aussehen lässt. Auf den ersten Blick könnte man jedoch vermuten, dass es sich tatsächlich um die nackte Taylor handelt. 

Sind die Fans "ready" für die neue Taylor

Über die Jahre hat sich Taylor Swift ganz schön verändert. Heute sieht man sie nackt (oder auch nicht), bewaffnet und in Leder-Outfit durch ihre Musikvideos schreiten. Zu Beginn ihrer Karriere sah sie noch ganz unschuldig aus, während sie im Prinzessinnenkleid über romantische Liebesgeschichten gesungen hat. 

(jpi)

comments powered by Disqus